Hapimag AG

Hapimag feiert Eröffnung in Salzburg

Hapimag feiert Eröffnung in Salzburg
Hapimag CEO Kurt Scholl und Resort Manager Christian Sampl. Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veroeffentlichung unter Quellenangabe: "OTS.Bild/Hapimag AG".

Baar (ots) - Inmitten der barocken Sehenswürdigkeiten der Salzburger Altstadt feierte Hapimag, der führende Wohnrechtsanbieter Europas, am 11. März 2013 die Eröffnung ihrer neusten Stadtresidenz. In der Mozartstadt stehen den Hapimag Mitgliedern neu 28 stilvolle und gepflegte Apartments zur Verfügung. Bürgermeister Dr. Heinz Schaden zeigte sich erfreut.

Der führende Wohnrechtsanbieter Hapimag erweitert sein Portfolio um eine weitere Stadtresidenz in Salzburg. Im Rahmen der gestrigen Feierlichkeiten übergab Kurt Scholl, CEO Hapimag, Christian Sampl, Resort Manager Salzburg, einen goldenen Schlüssel und öffnete damit offiziell die Türen der neusten Hapimag Stadtresidenz. "Mit der neuen Adresse in Salzburg bieten wir unseren Mitgliedern eine weitere Topdestination in Europa an. Salzburg ist kulturell äusserst vielseitig, modern und naturnah und bietet so für jeden Geschmack das Richtige", sagte Kurt Scholl. Rund 30 Gäste stiessen mit Sekt und Salzburger Schmankerln auf die brandneue Stadtresidenz im Herzen der Altstadt an. Zu den geladenen Gästen zählten unter anderem Bürgermeister Dr. Heinz Schaden, Abgeordnete Mag. Romana Rothschopf, Leo Bauernberger von Salzburg Land Tourismus, Inga Horny vom Altstadt Marketing und Cord Glantz von Geplan Design. "Die Hapimag Stadtresidenz ist eine Bereicherung für Salzburg. Die Gäste werden den Standort mitten in der Altstadt sehr schätzen", sagte Bürgermeister Dr. Heinz Schaden.

Bereits seit dem 26. Dezember 2012 können die Hapimag Mitglieder die Stadtresidenz besuchen. "Wir sind gut gestartet und verzeichnen bereits über 2100 Übernachtungen", sagte Resort Manager Christian Sampl. Die zwölfte Hapimag Stadtresidenz befindet sich in zentraler Lage direkt an der Brodgasse - die bekannten Festspielhäuser und der Dom sind nur einen Steinwurf entfernt. Der Stil der Stadtresidenz ist an Mozart und Salzburg als Bühnen- und Theaterstadt angelehnt. Die 28 Apartments sind in Crème- und Grautönen gehalten, hell, edel, elegant und schick - ein barockes Ambiente in modernen Materialien.

Das Unternehmen Hapimag

Hapimag ist ein Dienstleistungsunternehmen im Bereich der individuellen Freizeit- und Lebensgestaltung und wurde 1963 gegründet. Als führender europäischer Wohnrechtsanbieter bietet Hapimag über 141'000 Mitgliedern Zugang zu einer ökonomisch und ökologisch nachhaltigen Plattform mit 57 Adressen in Toplagen in 16 Ländern. Den Mitgliedern stehen über 5300 Apartments zur individuellen Nutzung offen, ergänzt mit standortspezifischen Gastronomie-, Wellness-, Kultur-, Service- und Infrastrukturangeboten. Das Unternehmen beschäftigt rund 1400 Mitarbeitende (Vollzeitstellen) und erwirtschaftete 2011 einen Betriebsertrag von EUR 186 Mio. Hapimag ist eine Aktiengesellschaft nach schweizerischem Recht und hat ihren Sitz in Baar/ZG (CH). www.hapimag.com

Bilder: www.hapimag.com/bilder

Weitere Informationen unter:

www.facebook.com/hapimag
www.youtube.com/hapimag
www.kununu.com/hapimag
 

Kontakt:

Kontakt für Rückfragen, Bildmaterial und Interviewanfragen:
Doris Zetzema, Corporate Communications
Hapimag AG
Neuhofstrasse 8
CH-6349 Baar
Tel.: +41/41/767'82'05
Fax: +41/41/767'89'15
E-Mail: media.relations@hapimag.com
Web: www.hapimag.com


Das könnte Sie auch interessieren: