Art on Ice Production AG

Erfolgreiches AIG Talentteam Art on Ice!

Die Mitglieder des AIG Talent Team Art on Ice drehen immer schönere Pirouetten! Das erste privatfinanzierte Förderungsprogramm für junge Eiskunstlauf-Talente der Schweiz, hat mit Moris Pfeifhofer, Bettina Heim, Melanie Egelhofer und dem Paarlauf-Paar Anaïs Morand und Antoine Dorsaz Top-Nachwuchstalente unter Vertrag. Auf dem Weg zu Spitze Die fünf aktuellen Mitglieder des AIG Talent Team Art on Ice sind gut in die Saison gestartet: Der 17-jährige Moris Pfeifhofer wurde schon drei Mal Junioren-Schweizermeister und behauptet sich auch in der Kategorie Elite hervorragend. Als nächstes wird der smarte Bülacher an den Junioren Weltmeisterschaften im März in Slowenien teilnehmen. Auch die sportliche Karriere von Bettina Heim zeigt steil nach oben. Die 16-jährige belegte vor ein paar Tagen an den Schweizermeisterschaften in Biasca in der Kategorie Elite den zweiten Platz! Die Bilanz von Melanie Egelhofer, das 14-jährige Talent aus St. Gallen, lässt sich ebenfalls gut zeigen. Letztes Jahr durfte sie sich an den Junioren-Schweizermeisterschaften die Goldmedaille umhängen und fährt noch in diesem Jahr, ihm Rahmen eines Austauschprogramms, an die Deutschen Meisterschaften nach Berlin. Die erst 12-jährige Anaïs Morand und der 16-jährige Antoine Dorsaz, das Paarlauf-Paar aus dem Kanton Wallis, werden in der nächsten Saison vermehrt mit Tamara Moskvina zusammenarbeiten. Moskvina, die bekannteste Paarlauftrainerin im Eiskunstlaufzirkus, ist begeistert: "Sie sind bereit hart zu trainieren und wissen bereits in jungen Jahren worauf es beim Eiskunstlauf ankommt". Anfangs 2006 zeigt das Paar sein Können erneut an den Schweizermeisterschaften. Am 9. und 11. Februar 2006 geht's weiter in die Schweizer Berge. Alle jungen Talente sind erstmals bei der Eisgala Davos zu sehen und treten zusammen mit mehreren Olympiasiegern auf. Tickets für die Veranstaltung sind unter der Nummer 0848 848084 erhältlich. AIG Figure Skating Challenge Anlässlich der Eislaufgala Davos wird der erste private Eiskunstlaufwettkampf für Schweizer Eislauftalente durchgeführt. Am "AIG Figure Skating Challenge" gibt es erstmals Preisgelder zu gewinnen. Die Veranstaltung findet am Samstag, 11.Februar 2006 in Davos statt. Dieser Text ist in elektronischer Form erhältlich: www.artonice.com. ots Originaltext: Art on Ice Production AG Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: Sandra Waldvogel Tel. +41/44/315'40'24

Das könnte Sie auch interessieren: