F.A. Brockhaus AG

Brockhaus unterstützt e-nitiative.nrw

    Mannheim (ots) - Das nordrhein-westfälische ASP-Pilotprojekt hat mit Brockhaus einen neuen Sponsor gefunden. Die e-nitiative.nrw stellt zusammen mit T-Systems und zahlreichen anderen Sponsoren zunächst sieben Schulen diese neue Technologie zur Verfügung, die es Schülern und Lehrern ermöglicht, über das Internet auf unterschiedliche Software zuzugreifen. Das bedeutet, dass die Schulen die Anwendungen nicht mehr individuell anschaffen müssen, sondern dass ein externer Rechner die Programme zentral zur Verfügung stellt. Ein Dienstleister wartet die Software und verwaltet sie. Dies spart Kosten für die Anschaffung und Wartung teurer Hard- und Software, entlastet die Lehrkräfte und setzt damit Personalressourcen für den Unterricht frei. Die Bandbreite der einsetzbaren Programme reicht von MS-Office-Produkten bis zu Angeboten, die einzelne Schulfächer unterstützen. Brockhaus ist mit dem "Brockhaus multimedial 2002" dabei, einem elektronischen Nachschlagewerk für alle Altersgruppen und alle Wissensbereiche.

ots Originaltext: Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Klaus Holoch
Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dudenstrasse 6
D-68167 Mannheim
Tel.      +49/621/3901-385
Fax        +49/621/3901-395
mailto: klaus.holoch@bifab.de

Besuchen Sie uns auch im Internet unter den Adressen:
http://www.duden.de/presse/neu2001
http://www.brockhaus.de/presse/neu2001
http://www.meyer.bifab.de



Weitere Meldungen: F.A. Brockhaus AG

Das könnte Sie auch interessieren: