Coca-Cola Schweiz GmbH

Santa Claus von Coca-Cola lanciert das Weihnachtsfest und spendet für einen guten Zweck

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100000818 -
                      
    Brüttisellen (ots) - Auch in diesem Jahr besucht der legendäre
Santa Claus von Coca-Cola überall in der Schweiz prächtig geschmückte
Einkaufszentren und erzählt stimmungsvolle Advents- und
Weihnachtsgeschichten. Im Rahmen des diesjährigen Weihnachtsprogramms
mit dem Santa Claus unterstützt Coca-Cola die Schweizer
Hilfsorganisation Kovive, welche auch Ferienlager für Jugendliche in
Not organisiert.

    Santa Claus besucht die Schweiz

    Vom 6. - 20. Dezember 2008 besucht Santa Claus überall in der Schweiz die prächtig geschmückten Einkaufszentren und erzählt stimmungsvolle Advents- und Weihnachtsgeschichten. In seinem Sack hat er Geschenke für gross und klein mitgebracht. Die genauen Besuchsdaten von Santa Claus sind unter www.coke.ch zu finden.

    Coca-Cola unterstützt Kovive

    In diesem Jahr unterstützt Coca-Cola im Rahmen der Santa Claus Weihnachtsprogramms die Schweizer Hilfsorganisation Kovive, welche sich für Jugendliche aus einkommensschwachen Familien einsetzt; für diese organisiert sie verschiedene Erholungs- und Freizeitprojekte. "Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Kovive. Das gemeinsam entwickelte Programm "Aktiv ins Naturerlebnis" entspricht genau dem, wofür sich Coca-Cola einsetzen möchte", sagt Flavio Calligaris, Geschäftsführer der Coca-Cola AG. Kovive organisiert dank der Unterstützung von Coca-Cola ein Ferienlager, welches vom 12. bis 18. Juli 2009 durchgeführt wird. Unter dem Motto "Aktiv ins Naturerlebnis" verbringen 16 Jugendliche eine unbeschwerte Ferienwoche in Engelberg. Weitere Informationen zu Kovive finden sich unter: www.kovive.ch

    Auch Konsumenten von Coca-Cola Produkten können spenden

    Anlässlich der diesjährigen Weihnachtsaktion können die Konsumentinnen und Konsumenten von Coca-Cola Produkten ihre Gewinncodes, statt auf das eigene Coke-Account einzuzahlen, auch für Kovive spenden. Damit tragen sie Ihren Teil zur Durchführung des Jugendlagers 'Aktiv ins Naturerlebnis' bei. Die so gesammelten Spenden werden von Coca-Cola in ein Guthaben umgewandelt, das die Durchführung des Jugendlagers sicherstellt.

ots Originaltext: Coca-Cola AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Matthias Schneider
Coca-Cola Schweiz
Tel.:        +41/44/835'94'72
Mobile:    +41/79/567'43'15
Fax:         +41/44/835'94'73
E-Mail:    mschneider@eur.ko.com
Internet: www.coca-cola.ch



Weitere Meldungen: Coca-Cola Schweiz GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: