wissen.de GmbH

wissen.de bekommt Nachwuchs: das clevere Spiele-Portal Q-World geht an den Start

München/Gütersloh (ots) - wissen.de, das größte kostenfreie Internetportal für redaktionell geprüftes Wissen im deutschsprachigen Raum, bringt gemeinsam mit dem Wissen Media Verlag Anfang Dezember 2007 das clevere Spieleportal "Q-World" an den Start. Unter www.q-world.de können spielfreudige und wissenshungrige Internetnutzer kostenfrei quizzen. Mit Q-World erweitert wissen.de sein Informationsangebot im Netz um ein interaktives, wissensorientiertes Spiele-Portal und trägt damit dem Wunsch zahlreicher wissen.de-Nutzer Rechnung mehr Angebote zur spielerischen Wissensvermittlung zu integrieren. "Die Anregung kam letztendlich von den Nutzern von wissen.de, die besonders die spielerischen Wissenselemente wie die Allgemeinbildungstrainer schätzen", sagt Christoph Hünermann, Geschäftsführer wissen.de und Wissen Media Verlag. "Durch die enge Verzahnung der beiden Sites kann sich der Internetnutzer Wissen sowohl klassisch als auch spielerisch erschließen." Bereits zum Start bietet Q-World seinen Nutzern mehr als 20.000 Quizelemente und Fragen aus vierzehn Themengebieten. Diese breite Datenbasis stammt von wissen.de und dem Wissen Media Verlag. Die Spieltypen reichen vom Multiple-Choice-Quiz, Casual Game und Knobelspiel über Audio- und Bildquiz, Puzzle und Bildpaare-Spiel bis zum Wort- und Klickspiel. Das Angebot wechselt täglich und wird ständig erweitert. Gemeinsam mit seinem Partner STUDYmobile.de bietet Q-World ausgewählte Quizpakete zum Download auf mobilen Endgeräten an - vor allem für das Handy. Zahlreiche Community-Elemente lassen die Spieler miteinander in Kontakt und gegeneinander antreten. So können sich die Nutzer nach der Registrierung durch einen Highscore miteinander messen, Quizfragen bewerten und weiter empfehlen, an Gewinnspielen teilnehmen oder eigene Fragen hochladen. Als besonderes Feature bietet Q-World seinen Nutzern die Möglichkeit, sich Avatare zuzulegen und mit diesen "weblins" andere wissenshungrige Spieler im Internet zu treffen. Über wissen.de GmbH Die wissen.de GmbH ist Teil der Wissen Media Group, einer hundertprozentigen Tochter der DirectGroup Bertelsmann. Die Wissen Media Group bündelt die Qualitätsinhalte des Wissen Media Verlags mit starken Marken wie WAHRIG und Chronik, die Kompetenz des Technologie-Spezialisten Nionex im Bereich Content-Management-Systeme sowie das Know-how des Wissensportals wissen.de auf den Gebieten der redaktionellen Erstellung von Online-Inhalten und des Marketing. Über Wissen Media Verlag GmbH Die Wissen Media Verlag GmbH ist ein Unternehmen der Wissen Media Group GmbH, einem Unternehmen der DirectGroup Bertelsmann. Der Wissen Media Verlag ist als eines der führenden deutschen Medienhäuser in den Bereichen Nachschlagen, Allgemeinwissen und Non-Fiction aktiv. Unter den Imprints Bertelsmann Lexikon Institut und Chronik Verlag führt der Wissen Media Verlag so bekannte Buchhandelsmarken wie Bertelsmann Lexikon, WAHRIG und Chronik. Die Verlagsaktivitäten erstrecken sich auf alle verfügbaren medialen Plattformen wie Buch, CD-ROM, DVD, Video, Audio und Online. ots Originaltext: wissen.de GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Ulrike Rehusch Public Relations Manager WISSEN | MEDIA . GROUP GmbH Neumarkterstr. 20, 81673 München phone: +(0)89/41 36 83-67 fax: +(0)89/41 36 84-11 e-mail: ulrike.rehusch@bertelsmann.de

Das könnte Sie auch interessieren: