Sunrise Communications AG

sunrise gewinnt Grossauftrag der Raiffeisen-Gruppe: IP VPN für rund 1400 Anschlüsse

    Zürich (ots) - sunrise hat am 12. Mai 2004 den Zuschlag für den Aufbau des Datennetzes der Raiffeisen-Gruppe erhalten. Dieses virtuelle private Netzwerk (IP VPN) ist national eines der grössten seiner Art und verbindet rund 1200 Standorte in der gesamten Schweiz.

    Die Raiffeisen-Gruppe hat sunrise mit dem Aufbau ihres gesamtschweizerischen Datennetzes beauftragt. Bis Ende 2005 wird sunrise die rund 1400 Anschlüsse mit einem virtuellen Privatnetz (IP VPN) verbinden, bis Ende 2008 besteht ein Auftrag für Unterhalt und Weiterentwicklung des IP VPN. Dieses erneute Vertrauensvotum einer grossen Schweizer Bankengruppe spricht für die Sicherheit und Zuverlässigkeit von sunrise Dienstleistungen. Die Telekommunikationsanbieterin übernimmt damit eine Führungsrolle als Betreiberin von sicheren Datennetzen im schweizerischen Bankenumfeld.

    Technik und Konditionen ausschlaggebend

    Nach einer einjährigen Evaluationsphase hat die Raiffeisen-Gruppe sich für sunrise entschieden. Dazu Andreas Buff, CEO der Raiffeisen Informatik AG: "Als Informatik-Dienstleister tragen wir die Verantwortung für den Datenverkehr der drittgrössten Schweizer Bankengruppe. Die erstklassigen Referenzen von sunrise im Bankenumfeld haben für uns einen hohen Stellenwert. Beim Angebot von sunrise haben uns Technik, Vertragskonditionen und Preisgestaltung überzeugt. Mit diesem Ausbau können wir die Kosten für unsere Banken trotz mehrfach erhöhter Leistung weiterhin stabil halten."

    Das für den Betrieb verantwortliche Geschäftsleitungsmitglied seitens der Raiffeisen Informatik AG, Christian Lampert, begrüsst den Entscheid der Raiffeisen-Gruppe: "Schon in der Evaluationsphase hat sich sunrise als kompetente und kundennahe Partnerin erwiesen. Ich freue mich, dieses Projekt mit sunrise realisieren zu können."

    Netz für die drittgrösste Bankengruppe der Schweiz

    Die Raiffeisenbanken betreuen über 2,3 Millionen Schweizer Kundinnen und Kunden. Die genossenschaftlich strukturierten Raiffeisenbanken sind in rund 1200 Orten vertreten und verfügen somit über das dichteste Schweizer Bankstellennetz. Mit einer Bilanzsumme von CHF 102,1 Milliarden steht die Raiffeisen-Gruppe an dritter Stelle der Schweizer Bankengruppen.

    sunrise

    sunrise ist eine Marke von TDC Switzerland AG. Die TDC Group hält 100% des Aktienkapitals der TDC Switzerland AG. sunrise bietet ihren Kunden/-innen modernste Telekommunikations-Dienstleistungen in den Bereichen Mobiltelefonie, Festnetz und Internet. Das sunrise Mobilnetz besitzt die modernste GSM-Dualband-Infrastruktur der Schweiz und versorgt rund 99% der Bevölkerung mit Mobilfunk. Mit einer Gesamtlänge von über 7000 Kilometern bietet sunrise ein qualitativ hochstehendes und leistungsfähiges Glasfasernetz - schweizweit. sunrise beschäftigt rund 2500 Mitarbeiter/-innen.

ots Originaltext: sunrise TDC Switzerland AG
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
sunrise Media-Hotline
Thurgauerstrasse 60
Postfach 8322
8050 Zürich
Tel.         +41/1/300'41'41
Fax          +41/1/300'41'42
E-Mail:    media@sunrise.net
Internet: http://www.sunrise.ch



Weitere Meldungen: Sunrise Communications AG

Das könnte Sie auch interessieren: