BMW Group

Weltpremiere - BMW Guggenheim Lab eröffnet am 3. August 2011 in New York

New York (ots) - Als Kooperation zwischen der Solomon R. Guggenheim Foundation, dem Guggenheim Museum und der BMW Group soll das BMW Guggenheim Lab neue Sichtweisen auf das Leben in modernen Metropolen entwickeln. Richard Armstrong, Direktor des Solomon R. Guggenheim Museum and Foundation, und Jim O'Donnell, Präsident BMW Nordamerika, verkündeten heute die Eröffnung des ersten BMW Guggenheim Lab am 3. August 2011 in New York

Konzipiert als mobiles Forschungslabor bietet das BMW Guggenheim Lab sechs Jahre lang eine interdisziplinäre Plattform für die Herausforderungen und Chancen von Megacities: Auf seiner Weltreise widmen sich insgesamt drei BMW Guggenheim Labs, entworfen von unterschiedlichen Architekten, jeweils zwei Jahre lang einem Themenbereich. Jedes der drei Labs wird drei Metropolen bereisen. Die Stationen des ersten Zyklus sind nach New York im Frühjahr 2012 Berlin und anschließend Asien.

Der erste Drei-Städte-Zyklus steht unter dem Thema Confronting Comfort. Den Eröffnungsbau des BMW Guggenheim Lab, entwarf das japanische Architekturbüro Atelier Bow-Wow in Form eines mobilen Karbongerüsts. Das Büro Sulki & Min aus Seoul schuf den grafisch-visuellen Auftritt.

Ein Team internationaler Experten (Advisory Committee) ernennt das operative Team des BMW Guggenheim Lab für jeweils einen Zyklus und unterstützt zudem mit gedanklichem Input. Zum Komitee des ersten Zyklus gehören unter anderen Daniel Barenboim (Dirigent und Pianist, Argentinien), Elizabeth Diller (Architektin, Diller Scofidio + Rentro, USA) und Wang Shi (Unternehmer, China). Das erste New Yorker Lab Team besteht aus jungen Talenten unterschiedlicher Fachbereiche, unter anderen Omar Freilla, Gründer und Leiter der Green-Worker-Kooperative GWC oder Charles Montgomery, kanadischer Journalist und Stadtforscher. Aufgabe des fünfköpfigen Teams ist, mit Hilfe von Partner-Institutionen das kostenfreie Programm für das Lab zu erstellen.

Weitere Informationen: 
www.press.bmwgroup.com 
www.bmwgroup.com/kultur 
http://guggenheim.org/new-york/press-room/releases/press-kits
http://guggenheim.org/new-york/press-room/press-images 
User-ID = photoservice 
Passwort = presspass 

Kontakt:

Dr. Thomas Girst, Leiter BMW Group Kulturkommunikation
Telefon: 089-382-24753, E-Mail: presse@bmw.de



Weitere Meldungen: BMW Group

Das könnte Sie auch interessieren: