EDS Operations Services GmbH

EDS und Systematics mit Branchenlösungen auf der IfraExpo

Rüsselsheim - Zürich (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren anbei erhalten Sie die Presseinformation zum ersten gemeinsamen Auftritt von EDS und Systematics auf der wichtigsten europäischen Messe für den Publishing- und Pre-Press- Bereich, der IfraExpo vom 15. bis zum 18. Oktober 2001 in Genf. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem beiliegenden Pressetext. Für Ihre Fragen stehe ich Ihnen unter der Telefonnummer 01 307 52 01 gerne zur Verfügung. Mit beiliegendem Antwortfax können Sie sich ausserdem Gesprächstermine auf der IfraExpo reservieren. Mit freundlichen Grüssen EDS (Schweiz) AG Jeanette Steidler :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: Erster gemeinsamer Messeauftritt / Services von Beratung bis Betrieb aus einer Hand bei integrierten Lösungen für die Medienbranche Rüsselsheim - Zürich - EDS und Systematics treten auf der IfraExpo vom 15. bis zum 18. Oktober 2001 in Genf erstmals gemeinsam auf. Während der wichtigsten europäischen Messe für Informationstechnik im Publishing- und Pre-Press-Bereich präsentieren sie gemeinsam Services von der Beratung bis zum Betrieb und positionieren sich damit im Marktsegment integrierter IT-Lösungen für die Medienbranche. Im Mittelpunkt dieser Services steht die Planung, Analyse und Optimierung der Geschäftsprozesse von Verlagen, Print- und Online-Redaktionen. EDS hatte sich im Juli mehrheitlich an der Systematics AG beteiligt. Seit diesem Zeitpunkt bieten die beiden Unternehmen ihre Services im Verbund an. "Gemeinsam haben wir alle Voraussetzungen, um dieses Marktsegment aktiv anzugehen: das langjährige Branchen-Know-how von Systematics und die Expertise von EDS im klassischen Beratungsgeschäft ergeben eine schlagkräftige Kombination", sagte Reinhard Clemens, Mitglied der Geschäftsleitung von EDS in Deutschland und Gesamtverantwortlicher für den Vertrieb. "Unternehmen der Medienbranche stehen heute unter massivem Kosten- und Effizienzdruck. Sie brauchen einen starken und vor allem zuverlässigen Partner, der die gestiegenen Anforderungen in diesem Bereich kennt und Projekte kompetent und zielgerichtet umsetzen kann." Zur Verfügung stehen unter anderem Komplettlösungen wie Redaktions- und Anzeigensysteme für Verlage. Webbasierte Redaktionssysteme für Online-Magazine machen die publizierten Inhalte der Printmedien über einen weiteren Kommunikationskanal einem internetorientierten Publikum zugänglich. Die Einbindung von digitaler Bildverarbeitung, Bild- und Textarchivierung sowie Workflow-Lösungen ermöglichen durch eine vollständige Digitalisierung der Arbeitsabläufe erhebliche Zeiteinsparungen im Produktionsprozess. Die Einführung eines digitalen Workflows bei der Wochenzeitung "Die Zeit" oder die Einführung eines integrierten Anzeigensystems bei der "Frankfurter Rundschau" sind nur zwei Beispiele von zahlreichen erfolgreich durchgeführten Projekten. Während der IFRA vom 15. bis 18. Oktober 2001 in Genf präsentieren sich EDS und Systematics auf dem Stand Nr. 5.5440. Über EDS EDS ist weltweit das führende herstellerunabhängige Service-Unternehmen. Es unterstützt seine Kunden dabei, die komplexen Anforderungen der digitalen Wirtschaft zu bewältigen: Von der Strategie über die Implementierung bis hin zum Betrieb bietet EDS ein umfassendes Dienstleistungsspektrum. EDS bringt die weltweit erfolgreichsten Technologien zusammen und richtet sie auf die Erfordernisse aus, die im Markt über den Geschäftserfolg der Kunden entscheiden. Der Dienstleister ermöglicht seinen Kunden, Grenzen zu überwinden sowie das Vertrauen ihrer Endkunden zu stärken. Er eröffnet ihnen neue Wege der Zusammenarbeit und zur kontinuierlichen Verbesserung. EDS unterstützt gemeinsam mit einer Tochtergesellschaft, der Unternehmensberatung A.T. Kearney, weltweit führende Unternehmen und öffentliche Verwaltungen in 55 Ländern und erzielte 2000 einen Jahresumsatz von 19,2 Milliarden US-Dollar. Die EDS-Aktie wird an den Börsen in London und New York (unter dem Namen "EDS") gehandelt. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://www.eds.com. Über Systematics Systematics wurde 1985 gegründet. Als herstellerunabhängiger Systemintegrator unterstützt Systematics schnell wachsende Branchen mit steigenden IT-Anforderungen durch qualifizierte Lösungen. Weitere Informationen zu Systematics finden Sie im Internet unter http://www.systematics.de. ots Originaltext: EDS Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: EDS Jeanette Steidler Tel. +41 1 307 52 01 E-Mail: jeanettejutta.steidler@eds.com :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: FAX-ANTWORT - +41 1 307 51 21 EDS (Schweiz) AG Jeanette Steidler Schaffhauserstrasse 550 CH-8052 Zürich EDS und Systematics präsentieren Branchenlösungen für den Medienbereich auf der IfraExpo in Genf, 15. bis 18. Oktober 2001 Stand-Nr. 5.5440 [ ] Ich werde auf der IfraExpo sein und möchte mich vor Ort informieren über [ ] Workflow-Lösungen Terminwunsch: ______________________ [ ] Redaktionssysteme Terminwunsch: ______________________ [ ] Anzeigensysteme Terminwunsch: ______________________ [ ] Mediaconsulting Terminwunsch: ______________________ [ ] EDS und Systematics generell Terminwunsch: ______________________ [ ] Ich kann leider nicht kommen ... interessiere mich aber für Informationen / ein Gespräch zum Thema ................................................ [ ] Bitte informieren Sie mich weiterhin über Branchenlösungen für den Medienbereich. Name: ................................................ Medium: ................................................ Redaktion: ................................................ Adresse: ................................................ Telefon/Fax: ................................................ E-Mail: ................................................ Für Ihre Antwort bis zum 11. Oktober bedanken wir uns. :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: [ 016 ]

Das könnte Sie auch interessieren: