Tirol Werbung

Ein halber Meter Neuschnee in Tirol – Schneebericht vom Pitztaler Gletscher - ANHÄNGE

So wie hier am Pitztaler Gletscher nutzten Wintersportler auf den fünf Tiroler Gletscherskigebieten die Gelegenheit, um die Wintersaison zu eröffnen.

Wien (ots) - Rund 50 Zentimeter Neuschnee, gefolgt von Sonnenschein - darüber freuten sich am vergangenen Wochenende besonders die Gletscherskigebiete in Tirol. Die Messstationen am Pitztaler Gletscher zeigen derzeit bereits einen Meter Gesamt-Schneehöhe an.

Auch abseits der fünf Gletscherskigebiete startet in Tirol der Skibetrieb. Die Bergbahnen in Kitzbühel haben einzelne Liftanlagen bereits seit Ende Oktober an den Wochenenden geöffnet. Am 13. November beginnt auch in Obergurgl-Hochgurgl die Skisaison.

Aktuelle Infos zur Schneelage und zum Saisonstart der Tiroler Skigebiete gibt es hier: www.tirol.at/schneehoehen.

Video ist abrufbar unter: http://www.presseportal.de/video

Rückfragehinweis:
   MAG. MANUELA MÖRTENBÄCK
   Tourismusmarketing DACH / Reise PR
   Tirol Werbung
   Maria-Theresien-Straße 55
   6020 Innsbruck
   Österreich
   Tel.: +43.512.5320-656
   Fax: +43.512.532092-656
   Mobil: +43.664.80532-656
manuela.moertenbaeck@tirolwerbung.at 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/161/aom

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0001 2014-11-10/10:13


Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Tirol Werbung

Das könnte Sie auch interessieren: