Bundeskanzlei BK

BK: Bundesratsreise vom 3.
4. Juli 2003: Points de presse

    Bern (ots) - Bundesratsreise vom 3. / 4. Juli 2003: Points de presse

Sehr geehrte Damen und Herren

    Die Bundesratsreise findet am 3./4. Juli statt und führt ins Wallis. Bundespräsident Pascal Couchepin hat für seine Ratskolleginnen und - kollegen ein interessantes Programm zusammengestellt, dem auch Sie (zumindest teilweise) beiwohnen können. Für die Medien (Kontaktperson vor Ort ist Rolf Aschwanden, 079 208 36 31) sind die folgenden drei Fixpunkte vorgesehen:

    Donnerstag, 3. Juli, 11:20 Uhr, Treffpunkt Talstation Riddes. Fahrt mit dem Bundesrat per Luftseilbahn nach Isérables, wo ein Bevölkerungs-Apéritif stattfindet. 17:30 Uhr, Ankunft des Bundesrates in Savièse, wo er sich mit der lokalen Bevölkerung trifft.

    Freitag, 4. Juli, 09:20 Uhr, Treffpunkt Talstation Sesselbahn Visper- terminen. Suonenwanderung Ochsuläger - Gebidumpass. Von dort Talfahrt nach Visperterminen; Apéritif mit der Bevölkerung.

    Wir bitten Sie, sich auf diese drei Kontaktmöglichkeiten zu beschränken und im übrigen den Bundesrat dessen Reise ungestört geniessen zu lassen. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und grüssen Sie freundlich.

    Hansruedi Moser Chef Info & Komm.



Weitere Meldungen: Bundeskanzlei BK

Das könnte Sie auch interessieren: