Staatskanzlei Luzern

Deutlicher Anstieg der Spitex-Pflegeleistungen

Luzern (ots) - Im Jahr 2012 betreuten die Luzerner Spitex-Organisationen und selbständigen Pflegefachpersonen annähernd 9'600 Klientinnen und Klienten. Mehr als zwei Drittel dieser Personen waren 65 Jahre alt oder älter. Im Vergleich zum Vorjahr wurden für die ambulante Hilfe und Pflege zu Hause (Spitex) rund 10 Prozent mehr Pflegestunden aufgewendet, wie LUSTAT Statistik Luzern mitteilt.

Die vollständige Medienmitteilung der LUSTAT Statistik Luzern finden Sie im Anhang.

Anhang:

http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/11332_20131028_Lustat.pdf

Kontakt:

Angela Kaufmann
wissenschaftliche Mitarbeiterin LUSTAT Statistik Luzern
041 228 59 43



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: