EMOTION Verlag GmbH

EMOTION.Award ehrt Frauen aus Hamburg, Bremen, Münster und Verden

Hamburg (ots) - Barbara Becker, Ann-Kathrin Kramer und Dagmar Reim zeichnen Gewinnerinnen auf Gala in Hamburg aus / Sabine Christiansen, Katharina Schubert, Sibilla Pavenstedt und weitere prominente Gäste feiern in Hamburg

Hamburg, 7. Juni 2013 - Auf einer großen Gala sind gestern Abend in Hamburg die EMOTION.Awards verliehen worden. Das Magazin EMOTION zeichnete vier Frauen für ihren unternehmerischen Mut, ihr gesellschaftliches Engagement und ihr positives Vorbild aus. Der Preis wurde in diesem Jahr in den Kategorien "Frauen in Führung", "Kind und Karriere" und "Neue Werte" vergeben. Ein Sonderpreis wurde an eine Unternehmerin übergeben, die eine Unternehmensnachfolge erfolgreich gemeistert hat. Die Siegerinnen kommen aus Hamburg, Bremen, Münster und Verden.

Unternehmerin Barbara Becker, Schauspielerin Ann-Kathrin Kramer und RBB-Intendantin Dagmar Reim zeichneten als prominente Patinnen die Gewinnerinnen vor über 300 Gästen aus Gesellschaft, Wirtschaft, Politik und Show aus. Der Sonderpreis wurde von Kristina Tröger, Vorsitzende des VdU Hamburg/Schleswig-Holstein verliehen. Mit dabei waren u. a. Marie Amière, Hubertus Meyer-Burckhardt, Ina Menzer, André Borchers sowie Iha Gräfin von der Schulenburg. Moderiert wurde der EMOTION.Award von Sabrina Staubitz. Max Mutzke performte u. a. seinen Hit "Let It happen" live im Nord Event Panoramadeck des Hamburger Emporio Tower.

Die Preisträgerinnen im Rahmen der EMOTION-Initiative "Frauen für die Zukunft" wurden aus über 100 Leser-Vorschlägen von einer achtköpfigen Jury unter Vorsitz von der EMOTION.Award-Schirmherrin Sabine Christiansen ausgewählt. Die Medienunternehmerin hat die Schirmherrschaft bereits das dritte Jahr in Folge inne. "Die Gesellschaft ist in vielen Bereichen weiter als die Politik. Deswegen ist es so wichtig, der Öffentlichkeit - und somit auch den Politikern - vor Augen zu führen, welche wichtige Rolle Frauen in Wirtschaft und Gesellschaft längst spielen. Mit Erfolg! Es ist mir ein besonderes Anliegen, dieses Engagement jenseits der Quotendiskussion zu ehren", sagt Christiansen in ihrer Rede auf der EMOTION-Gala.

In der Kategorie "Frauen in Führung" gewann Maria Marquardt aus Hamburg für ihren mutigen Schritt in die Selbstständigkeit in einer vermeintlichen Männer-Domäne: Die 47-Jährige gründete 2011 eine Überseespedition, zudem rief die gebürtige Polin ein Hilfsprojekt in Kamerun ins Leben. In der Kategorie "Kind und Karriere" überzeugte die Bremerin Corinna Bruggaier, 39, die Jury. Die dreifache Mutter gründete das Projekt "KlangKörper" - ein integratives und generationsübergreifendes Tanztheater für Schüler, Senioren und Menschen mit Behinderungen. Wera Röttgering aus Münster ist Siegerin in der Kategorie "Neue Werte". Ehrenamtlich führt die 66-Jährige seit über 20 Jahren den bundesweit aktiven Verein "Herzenswünsche e. V.", der jährlich bis zu 600 Wünsche schwer kranker Kinder und Jugendliche erfüllt. Der EMOTION-Sonderpreis für eine erfolgreiche Unternehmensnachfolge ging an Anita Freitag-Meyer. Die 43-Jährige übernahm 2006 die international erfolgreiche Keks- und Waffelfabrik "Hans Freitag" von ihrem Vater, mit dem sie zuvor viele Jahre eng zusammenarbeitete. Heute verantwortet die zweifache Mutter das Unternehmen mit 350 Mitarbeitern allein. "Wir sind stolz auch im fünften Jahr unserer Initiative erneut so tolle Frauen auszeichnen zu dürfen. Mit ihrem Engagement, Mut und ihrer Entschlossenheit sind sie ein Vorbild für andere - Frauen wie Männer", sagt EMOTION-Chefredakteurin Dorothee Röhrig.

Bildmaterial und weitere Informationen zu den Gewinnerinnen der EMOTION.Awards stellen wir auf Anfrage zur Verfügung. Gern vermitteln wir auch Interviews.

Kontakt:

Simone Lönker
EMOTION Verlag GmbH
Tel.: 040 / 42 93 52 94
E-Mail: simone.loenker@emotion.de

EMOTION bietet Inspiration und Impulse für Frauen, die ihr Leben
selbstbestimmt gestalten und sich weiterentwickeln wollen. EMOTION
ist Teil der INSPIRING NETWORK GmbH & Co KG. Neben dem Frauenmagazin
EMOTION und EMOTION.de gehört dazu auch das Weiterbildungsangebot von
EMOTION.COACHING sowie die Philosophie-Zeitschrift HOHE LUFT.
EMOTION erscheint seit dem 10. Februar 2010 in der EMOTION Verlag
GmbH mit einer verkauften Auflage von 69.000 Exemplaren (IVW I/2013)
zu einem Copypreis von 4,80 Euro.


Das könnte Sie auch interessieren: