Staatskanzlei Luzern

Berufsmatura-Feier am Berufsbildungszentrum Bau und Gewerbe Luzern

Luzern (ots) - Am 25. Oktober 2013 erhalten die letzten 31 Berufsmaturanden dieses Jahres ihr Berufsmaturzeugnis.

Noch vor einem halben Jahr arbeiteten sie im letzten Lehrjahr in den Ausbildungsbetrieben und fieberten der Lehrabschlussprüfung entgegen, die es zu bestehen galt. Jetzt können die 31 jungen Berufsleute der technischen Berufsmaturitätsschule am Berufsbildungszentrum Bau und Gewerbe (BBZB) ihre Berufsmaturazeugnisse entgegen nehmen.

Nach drei intensiven Ausbildungsjahren, in denen die Lernenden zwei Tage die Woche die Schulbank drückten und drei Tage im Betrieb arbeiteten, ist die Freude gross: Alle 31 Lernenden haben die Prüfung bestanden. Insgesamt schlossen in diesem Jahr am BBZB gut 200 Lernende aus verschiedensten technischen, handwerklichen und gestalterischen Berufen die Berufsmatura ab. Mit dem Berufsmaturazeugnis haben sie gleichzeitig die Zulassung zu einem Fachhochschulstudium erworben. Wir gratulieren.

Anhang: Liste der Absolventinnen und Absolventen

Anhänge

http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/11327_20131024_BBZB.pdf

Kontakt:

Moritz Stirnimann
Berufsbildungszentrum Bau und Gewerbe
041 228 44 50



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: