Staatskanzlei Luzern

Luzerner Regierungsrat auf Tournee: Einladung an die Medien

Luzern (ots) - Der Luzerner Regierungsrat führt 2013 in jedem Wahlkreis mindestens eine Sitzung durch. Die nächste Etappe ist am 2. Juli das Entlebuch. Die Medienschaffenden sind zu einem kurzen Treffen vor Ort eingeladen.

Beim Volk sein und zuhören - unter diesem Motto besucht die Gesamtregierung 2013 alle Regionen des Kantons Luzern. Dabei lässt sie sich einzelne Organisationen, Betriebe und Projekte vorstellen und sucht die Diskussion mit Gemeindevertretern und Bevölkerung.

Die Regierungssitzung vom 2. Juli 2013 findet in Entlebuch statt. Der Besuch steht im Zeichen der Themen Landwirtschaft und Energie und führt unter anderem auf den Landwirtschaftsbetrieb Emscha GmbH in Entlebuch. Die Medienschaffenden haben dort über Mittag Gelegenheit zu einem kurzen Treffen mit der Luzerner Regierung.

Wann: Dienstag, 2. Juli 2013, 11.30 Uhr 
Wo:   Emscha GmbH, Glaubenbergstrasse, Entlebuch, www.emscha.ch 
Was:  Begrüssung und Kurzansprache durch Regierungsrat Robert Küng,
      Vorsteher Bau-, Umwelt- und Wirtschaftsdepartement, geführter
      Rundgang durch den Betrieb, anschliessend Apéro auf dem Hof
      (bis ca. 12.30 Uhr) 

Wir bitten interessierte Medienvertreter, sich bis Montag Mittag (12.00 Uhr), 1. Juli 2013, anzumelden bei information@lu.ch .

Mit seiner Tournee setzt der Regierungsrat ein Zeichen für den Zusammenhalt des Kantons, seiner Organe und Regionen. In den Dienst des kantonalen Zusammenhalts hat der Regierungsrat vier von sechs strategischen Schwerpunkten gestellt: flächendeckende Grundversorgung, Perspektiven für die Landschaft, solidarische Gesellschaft und leistungsfähige Verkehrssysteme. Diese strategischen Schwerpunkte werden mit den Massnahmen und Projekten im Legislaturprogramm umgesetzt.

Kontakt:

Staatskanzlei Luzern
Tel.: 041 228 6000
E-Mail: information@lu.ch
www.lu.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: