Staatskanzlei Luzern

Neuer Rektor der Kantonalen Mittelschule Seetal

    Luzern (ots) - Der Leiter der Dienststelle Gymnasialbildung hat Dr. Marc W. Meyer zum neuen Rektor der Kantonalen Mittelschule Seetal KMS gewählt. Meyer tritt auf das neue Schuljahr 2008/2009 die Stelle von Thomas Hagmann an, der seit 2001 in dieser Funktion tätig ist und nach der erfolgreichen Zusammenführung der beiden Mittelschulen Hitzkirch (Seminar/Gymnasium) und Hochdorf (Gymnasium) zur KMS im Sommer 2008 in Pension geht.

    Dr. Marc Meyer (Jg. 1968) stammt aus Münsingen (BE), studierte an der Universität Bern Mathematik, Chemie und Erziehungswissenschaften und promovierte 2005 in Physikalischer Chemie. Marc Meyer unterrichtet seit 1990 in unterschiedlichen Funktionen an verschieden Gymnasien und an der Universität Bern. Er war u. a. Dozent für Mathematik am Institut Allgemeinbildendes Studienjahr für Berufsleute (AFSB), heute Pädagogische Hochschule Bern. Seit 2005 ist er am Gymnasium Köniz-Lerbermatt als Konrektor sowie als Chemie- und Mathematiklehrer tätig. An dieser Schule ist Meyer auch für Qualitätsentwicklung und Evaluation zuständig. Während eines Schuljahres hat er interimistisch die Gesamtverantwortung für das Gymnasium Köniz-Lerbermatt innegehabt.

    Marc Meyer wird seinen Wohnsitz demnächst von Bern in den Kanton Luzern verlegen.

Anhänge http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/5688_MeyerMarcKMS.jpg

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Dr. Werner Schüpbach
Leiter der Dienststelle Gymnasialbildung
Tel.:    +41/41/228'53'54
E-Mail: werner.schuepbach@lu.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: