Staatskanzlei Luzern

Einladung an die Medien: Buchvernissage der Kantonsarchäologie Luzern

    Luzern (ots) - 13 Jahre nach der archäologischen Ausgrabung an der Krongasse 6-10 in Luzern liegen die Ergebnisse der wissenschaftlichen Auswertung in Buchform vor. Der Autor Fabian Küng zeichnet in seinem Buch "Bauen am Fluss" ein plastisches Bild der Geschichte eines zentralen Bereiches der Luzerner Kleinstadt. Spannend schildert der Autor auf seinem Gang durch die Zeiten die ersten Spuren menschlicher Präsenz bis zur Stadt der Gegenwart. Besonders aufschlussreich sind dabei seine Studien zur Entwicklung des Wasserspiegels von Reuss und See, in Anbetracht des Hochwassers 2005 ein wahrlich aktuelles Thema!

    Die Vernissage des jüngsten Bandes der "Archäologischen Schriften Luzern" findet statt am

    Montag, 13. Februar 2006, 17.00 Uhr, im Stadthaus Luzern, Lichthof

    Es sprechen Stadtrat Kurt Bieder, der Kantonsarchäologe Jürg Manser und der Autor Fabian Küng. Die Medien sind zu diesem Einlass eingeladen.

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
lic. phil. Jürg Manser
Kantonsarchäologie
Tel.      +41/(0)41/228'53'07
E-Mail: juerg.manser@lu.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: