Good News Productions AG

blink-182 - Pop-Punk für die Zukunft

    Zürich (ots) - Es gibt Zeiten für gewisse Bands, über erreichte und nicht erreichte Ziele nachzudenken, kurzum: über die Karriere zu reflektieren. Nicht so bei blink-182. Denn diese Pop-Punk-Rock-Truppe der neuen Generation hat in der Tat gar keine Zeit dafür. Im letzten Dezember veröffentlichte die Band ihr bereits viertes Album unter dem Titel «Take Off Your Pants And Jacket». Und mit den Knüllern aus diesem Album sowie Songs aus dem vergangenen Repertoire, werden blink-182 am Freitag, 9. November 2001 (20 Uhr) das Hallenstadion in Zürich zum Beben bringen - der Pogotanz, bei dem sich das Publikum bei Punkbands auszutoben pflegt, dürfte dann wieder zelebriert werden.

    MTV und Alternative Radio lassen grüssen

    «Diese CD ist bei weitem die härteste und die schnellste, die wir je gemacht haben», schwärmt Gitarrist und Sänger Tom DeLonge vom neuen Album, das den Nachfolger zum 99-er-Bestseller darstellt. «Es ist viel punkiger als alle Alben zuvor», gibt er unumwunden zu und bestätigt, dass sich das Trio in einem andauernden Hoch befindet: «Wir sind alle sehr aufgeregt!» Nach dem unerhörten Erfolg, den die Band, die im Jahr 1993 gegründet wurde, auf der ganzen Welt erlebt hat und nach dem Smash-Album «Enema Of The State» und dem darauffolgenden Live-Werk «The Mark, Tom And Travis Show (The Enema Strikes Back), sind die drei Jungs aus San Diego nun bereit, ihren Status in Europa zu festigen. Die Pop-Punk-Helden der letzten Jahre haben immer wieder bewiesen, dass sie zur Elite ihres Genres gehören. Jerry Finn, Produzent von «Enema Of The State», war schon bei Green Day und Rancid in derselben Rolle - und beim vierten Album hat er sein Können erneut unter Beweis gestellt und die Band zu dem «geformt», was sie heutzutage ist: Eine der beliebtesten Formationen, die sowohl beim alternativen Radio wie auch bei MTV auf High Rotation laufen.

Blink 182 +support act In Zusammenarbeit mit Free&Virgin

Künstlerhomepage: www.blink182.com

Datum:Freitag, 9. November 2001, 20 Uhr Ort:Hallenstadion Zürich Ticketpreise:CHF 45.- Medienpartner:Blick, Viva Swizz, Radio VIRUS Aktuelles Album:Take Off Your Pants And Jacket

Vorverkauf bei TicketCorner via Telefon 0848 800 800, übers Internet: www.ticketcorner.ch oder bei Manor und SBB sowie allen anderen TicketCorner Vorverkaufsstellen.

ots Originaltext: Good News Productions AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Good News Productions AG
Sharon Lehmann
Tel.: +41 (0)1 809 66 66



Weitere Meldungen: Good News Productions AG

Das könnte Sie auch interessieren: