Der Feinschmecker

DER FEINSCHMEKCER stellt 120 der besten Olivenöle der Welt mit 50 exklusiven Rezepten vor

    Hamburg (ots) - Hamburg. Die Zeitschrift DER FEINSCHMEKCER aus dem Hamburger JAHRESZEITEN VERLAG stellt in ihrem neuen Bookazine zum ersten Mal ein ganzes Magazin nur über Olivenöl vor: "Alles über Olivenöl", erhältlich ab 26.4. am Kiosk und im Buchhandel. Auf 152 Seiten präsentiert die Redaktion 50 mediterrane Rezepte von europäischen Spitzenköchen, die sämtlich mit dem gesunden "Gold des Mittelmeers" zubereitet werden. Eine umfangreiche Warenkunde gibt Tipps für den richtigen Einsatz des Olivenöls in der Küche und erläutert, worauf Kunden beim Einkauf von gutem Olivenöl achten müssen. Wie gut Olivenöl Herz und Kreislauf tut und ob es helfen kann, Krebs vorzubeugen, erklärt Autor und Facharzt Heinz Oehl-Voss. Dazu runden Reportagen über Olivenölerzeuger aus Griechenland, Italien und Australien das Lesevergnügen ab.

    Ein Schwerpunkt der Sonderausgabe ist die Auswahl von 120 erstklassigen Olivenölen aus aller Welt: Hierfür hat die Redaktion mit einer internationalen Expertenjury rund 750 Olivenöle verkostet. DER FEINSCHMEKCER hat mit den Mammut-Tastings Erfahrung: Bereits zum vierten Mal hat das Magazin Olivenöle in dieser aufwändigen Form geprüft. Die empfohlenen Olivenöle aus zehn Ländern - von Italien bis Chile - werden mit Preisen und Bezugsquellen in Deutschland genannt. Außerdem hat die Redaktion die besten Olivenöl-Geschäfte in Deutschland ausgewählt und vorgestellt.

    Ausgewählte Olivenöle aus diesem Bookazine präsentiert DER FEINSCHMEKCER am 13. und 14. Mai in München auf der "OLIO 2006", der einzigen Olivenölmesse Deutschlands. Auf der Praterinsel im Herzen Münchens werden mehr als 100 Olivenöl-Produzenten und -Importeure ihre hervorragenden Öle und mediterranen Produkte vorstellen und verkaufen. Die besten Öl-Erzeuger des neuen Jahrgangs - im Öl-Sonderheft gekennzeichnet - werden am Samstag auf der OLIO mit dem OLIO Award ausgezeichnet.

    Weitere Informationen: Kersten Wetenkamp Redaktion DER FEINSCHMEKCER Tel. 040-2717 3734 E-Mail: Kersten.Wetenkamp@der-FEINSCHMEKCER.de sowie im Internet: www.der-FEINSCHMEKCER-club.de/go/olio2006


ots Originaltext: Der Feinschmecker
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Für Rückfragen der Presse:
Rüdiger Stettinski
Leiter Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 040/2717-2412
Fax:  040/2717-2063
E-Mail: presse@jalag.de



Weitere Meldungen: Der Feinschmecker

Das könnte Sie auch interessieren: