Fürstentum Liechtenstein

ikr: Informationsveranstaltung für Migranten zum Thema Arbeit und Sozialversicherungen

Vaduz (ots/ikr) - Am 24. November 2016 fand eine Informationsveranstaltung der Mintegra zum Thema Arbeit und Sozialversicherungen statt. Zahlreiche Migranten und Migrantenvereine fanden sich ein, um den Ausführungen von Vertretern des LANV, der infra und der Stiftung Mintegra zu folgen. Regierungschef-Stellvertreter begrüsste die Anwesenden im Namen der Regierung und wies in seiner Begrüssungsrede auf die Wichtigkeit einer florierenden Volkswirtschaft und auf die zentrale Bedeutung von funktionierenden Sozialversicherungen hin. In seiner Begrüssung beleuchtete Regierungschef-Stellvertreter einige zentrale Punkte und Neuerungen unseres Sozialsystems. Im Anschluss an die Ausführungen des LANV, der infra und der Stiftung Mintegra hatten die Migrantenvereine die Möglichkeit, sich und ihre Aktivitäten vorzustellen.

Kontakt:

Ministerium für Inneres, Justiz und Wirtschaft
Simon Biedermann, persönlicher Mitarbeiter des
Regierungschef-Stellvertreters
T +423 236 76 68



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: