Fürstentum Liechtenstein

ikr: Andrea Scheller wird Leiterin des Amtes für Statistik

Vaduz (ots/ikr) - Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom 22. November 2016 Andrea Scheller aus Zürich zur Leiterin des Amtes für Statistik ernannt.

Die Absolventin der Universität Zürich tritt per 1. Januar 2017 die Nachfolge von Wilfried Oehry an, der die Landesverwaltung verlässt und die Leitung der Liechtensteinischen Landesbibliothek übernimmt. Andrea Scheller war zuletzt während sechs Jahren Direktorin des EFTA Statistikbüros und Leiterin der EFTA Dienststelle in Luxemburg. In dieser Funktion beriet sie die EFTA Statistikämter in sämtlichen fachlichen und verhandlungstechnischen Fragen.

Zuvor war Andrea Scheller - abgeordnet vom schweizerischen Bundesamt für Statistik - als nationale Sachverständige bei Eurostat in Luxemburg tätig. Dort war sie unter anderem für die Weiterentwicklung der Indikatorensets für nachhaltige Entwicklung in Europa zuständig. Ausserdem arbeitete sie während 8 Jahren beim Bundesamt für Statistik im Bereich multithematisches Monitoring.

Kontakt:

Ministerium für Präsidiales und Finanzen
Markus Biedermann, Generalsekretär
T +423 236 60 09



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: