Fürstentum Liechtenstein

ikr: Neubestellung des Landesführungsstabs

Vaduz (ots/ikr) - Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom 9. Juni 2015 den Landesführungsstab für die Mandatsperiode 2015 bis Juni 2019 neu bestellt. Regierungschef-Stellvertreter Thomas Zwiefelhofer bleibt gemäss Gesetz über den Schutz der Bevölkerung Vorsitzender des Landesführungsstabs. Die Mitglieder des Landesführungsstabs sind Polizeichef Jules Hoch (Landespolizei), der bei Abwesenheit von Regierungschef-Stellvertreter Thomas Zwiefelhofer den Vorsitz übernimmt, Freddy Kaiser (Gemeindevorsteher Mauren) sowie die Amtsstellenleiter Emanuel Banzer (Amt für Bevölkerungsschutz), Peter Gstöhl (Amt für Gesundheit) und Markus Verling (Amt für Bau und Infrastruktur).

Als Ersatzmitglieder wurden Rony Bargetze (Fachbereichsleiter Infrastruktur Betrieb, Amt für Bau und Infrastruktur), Christoph Beck (Gemeindevorsteher Triesenberg), Mario Büchel (Chef Sicherheits- und Verkehrspolizei, Landespolizei), Alois Hoop (Stellvertretender Amtsstellenleiter, Amt für Bevölkerungsschutz) und Marina Jamnicki Abegg (Amtsärztin, Amt für Gesundheit) bestellt. Mitglieder mit beratender Stimme sind Peter Rutz von der Abteilung Information und Kommunikation der Regierung sowie die Mediensprecherinnen der Landespolizei Tina Beck und Sibylle Marxer.

Die Regierung dankt den neu bestellten Mitgliedern für ihre Bereitschaft, im Landesführungsstab mitzuwirken und wünscht ihnen bei der Ausübung dieser Tätigkeit viel Freude und Erfolg. Den ausscheidenden Mitgliedern wird für ihre bisherige Mitarbeit gedankt und für die Zukunft alles Gute gewünscht.

Kontakt:

Ministerium für Inneres, Justiz und Wirtschaft
Gerlinde Gassner, Generalsekretärin
T +423 236 64 47



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: