Fürstentum Liechtenstein

pafl: Berufswahl - Lehrbeginn Sommer 2012? Jetzt aktiv werden!

Vaduz (ots) - Vaduz, 21. Februar (pafl) - Jugendliche, die auf Sommer 2012 eine Lehrstelle suchen, befinden sich jetzt in einer entscheidenden Phase ihres Berufswahl-Prozesses.

Die Wirtschaftskammer Liechtenstein und die Arbeitsgruppe Industrielehre (agil) der Liechtensteinischen Industrie- und Handelskammer bieten in den kommenden Wochen dazu zahlreiche Angebote (siehe Fact-Box).

Die Jugendlichen haben die Möglichkeit, verschiedene Lehrberufe direkt bei den Lehrbetrieben vor Ort kennen zu lernen. Aus erster Hand werden Informationen zu den verschiedenen Berufen, deren Anforderungen und Weiterbildungsmöglichkeiten vermittelt. Bei dieser Gelegenheit können auch Kontakte zu den Berufsbildnerinnen und Berufsbildnern (Lehrmeisterinnen und Lehrmeistern) geknüpft werden, die bei der Lehrstellenbewerbung nützlich sein können.

Die Erfahrung zeigt, dass die Zeit knapp ist und die Jugendlichen oft zu spät dran sind. Aus werden alle Eltern gebeten, ihre Tochter oder ihren Sohn bei der Berufswahl zu unterstützen und zu begleiten.

Detailinformationen zu den einzelnen Veranstaltungen folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Fact-Box

16. / 23. / 30. März, 6. / 13. April: "Werkplatz Liechtenstein" - Berufs-Info-Nachmittag in Gewerbebetrieben: Anmeldung in der Schule

11. / 18. / 25. Mai: Tage der offenen Tür in Industriebetrieben: keine Anmeldung nötig.

Februar bis Sommer: Individuelle Tagespraktika: persönliche Anmeldung durch die Jugendlichen.

April bis Herbst: Individuelle mehrtägige Schnupperlehren: persönliche Anmeldung durch die Jugendlichen.

Kontakt:

Amt für Berufsbildung und Berufsberatung
T +423 236 72 00
www.abb.llv.li



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: