Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Fürstentum Liechtenstein

pafl: Liechtenstein unterstützt OSZE-Projekte im Bereich der Transportsicherheit sowie der Stärkung der Rechte von nationalen Minderheiten

    Vaduz (ots) - Vaduz, 8. Februar (pafl) - Die Regierung hat beschlossen, zwei Projekte im Bereich der wirtschaftlichen und menschlichen Dimension der OSZE mit jeweils 15'000 Euro zu unterstützen.

    Die OSZE-Mission in Sarajewo erhält eine Unterstützung Liechtensteins für die Entwicklung einer nationalen Strategie zu den Rechten von nationalen Minderheiten. Das Projekt hilft Bosnien-Herzegowina, das neben den drei konstituierenden Völkern 17 nationale Minderheiten anerkennt, bei der Umsetzung internationaler Verpflichtungen im Bereich des Minderheitenschutzes.

    Der zweite liechtensteinische Beitrag fördert ein Projekt der Anti-Terrorismus-Einheit der OSZE, das die Sicherung des rechtmässigen Handels mit einem besonderen Fokus auf die Sicherheit von Transportcontainern zum Ziel hat.

    Der Schutz nationaler Minderheiten stellt einen Schwerpunkt der liechtensteinischen Mitarbeit in der OSZE dar. Ebenso ist für ein Exportland wie Liechtenstein die Sicherung und Erleichterung des Welthandels von grosser Bedeutung.

Kontakt:
Botschaft in Wien
Domenik Wanger
T +43 1 535 92 11



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: