Fürstentum Liechtenstein

pafl: Das Guangzhou Sinfonieorchester gastiert am Mittwoch, 8. Dezember, im SAL in Schaan

    Vaduz (ots) - Vaduz, 6. Dezember (pafl) - Zum Ausklang des Jubiläumsjahres "60 Jahre diplomatische Beziehungen zwischen der Volksrepublik China und dem Fürstentum Liechtenstein" findet am Mittwoch, 8. Dezember, das Konzert des renommierten Guangzhou Sinfonieorchesters im SAL Schaan unter dem Patronat der Regierung des Fürstentums Liechtenstein statt.

    Das 1957 gegründete Guangzhou Sinfonieorchester machte sich als international bekanntestes Orchester Chinas durch Auftritte mit so berühmten Solisten wie Anne-Sophie Mutter, Vladimir Ashkenazy, Lang Lang und Martha Argerich sowie durch Konzerttourneen auf allen fünf Kontinenten einen Namen.

    Auf dem Programm stehen das chinesische Violinkonzert "The Butterfly Lovers" und Antonin Dvoraks Symphonie Nr. 9.

    "The Butterfly Lovers" ist das wohl bekannteste musikalische Werk aus China und ein hervorragendes Beispiel für die Kombination von chinesischer und westlicher Musik.

    Info-Box

    Guangzhou Symphony Orchestra, SAL, Grosser Saal, Schaan, Mittwoch, 8. Dezember 2010, 20.15 Uhr.

    Yu Long, Leitung; Ning Feng, Violine.

    Programm: Violinkonzert "The Butterfly Lovers" und Symphonie Nr. 9 von Antonin Dvorak.

    Vorverkauf: www.sal.li oder telefonisch unter +423 390 02 90 (Kategorie I: 55 Franken, Kategorie II: 45 Franken).

Kontakt:
Regierungssekretär Norbert Hemmerle
T +423 236 60 06



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: