Fürstentum Liechtenstein

pafl: Revision Arzttarif - Teilrevision beschlossen

Vaduz (ots) - Vaduz, 16. November (pafl) - Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom 16. November 2010 die beiden ersten Kapitel des revidierten Arzttarifes genehmigt. Die Kapitel 0 (Grundleistungen) und 1 (allgemeine, diagnostische und therapeutische Leistungen) enthalten einen Grossteil der pro Jahr abgerechneten Positionen im Bereich "Arzt ambulant". Nach der technischen Implementierung der Schulung der Tarifanwender werden die ersten beiden Kapitel in Kraft gesetzt. Parallel werden die weiteren Kapitel der neuen Tarifstruktur erarbeitet. Durch die Totalrevision wird die neue Tarifstruktur zukünftig transparenter und anwenderfreundlicher sein. Dadurch werden Fehler in der Anwendung des Tarifs massgeblich verhindert. Um diesen positiven Effekt bereits zu nutzen, hat die Regierung entschieden, mit der Umsetzung der ersten beiden Kapitel nicht bis zum Abschluss der Totalrevision zu warten, sondern die Kapitel vor Abschluss der Revision der übrigen Kapitel in Kraft zu setzen. Dieses Vorgehen wird auch von den Tarifpartnern (Ärztekammer und Krankenkassenverband) unterstützt. Kontakt: Ressort Gesundheit Stefan Rüdisser T +423 236 63 28 stefan.ruedisser@regierung.li

Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: