Fürstentum Liechtenstein

pafl: Baukosten Schulzentrum Mühleholz II

    Vaduz (ots) - Vaduz, 18. August (pafl) - Am 18. August genehmigte die Regierung die Bauabrechnung des Schulzentrums Mühleholz II. Gemäss der vorliegenden Bauabrechnung betrugen die Gesamtkosten 46,4 Millionen Franken. Mit diesem Ergebnis wurde der ursprüngliche Verpflichtungskredit von 47,7 Millionen Franken um 1,3 Millionen Franken unterschritten. "Die Kostenunterschreitung ist umso erfreulicher, da wir diverse Zusatzausführungen realisieren konnten", betont Regierungschef-Stellvertreter Martin Meyer. So konnten von der Projektierungsgruppe knapp 1,8 Millionen Franken für nicht geplante Zusatzausführungen wie die Hackschnitzelheizung, das Pumpwerk, die Erweiterung des Umgebungsperimeters und Nachrüstungen vor allem im Bereich der Akustik vorgenommen werden.

Kontakt:
Markus Kaufmann, Persönlicher Mitarbeiter des
Regierungschef-Stellvertreters
T +423 236 63 03



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: