Fürstentum Liechtenstein

pafl: Entscheidung der Datenschutzkommission zur Videoüberwachung in der Fussgängerzone Vaduz

    Vaduz (ots) - Vaduz, 29. April (pafl) - Die Datenschutzkommission hat in ihrer nicht öffentlichen Sitzung vom 7. April dieses Jahres betreffend Videoüberwachung in der Fussgängerzone, Städtle, Vaduz, die Empfehlung des Datenschutzbeauftragten vom 12. September 2007 an die Gemeinde Vaduz bestätigt. Diese Empfehlung hatte zum Inhalt, dass die Videoüberwachung auf das notwendige Mass zu reduzieren ist. Die Entscheidung der Datenschutzkommission ist noch nicht rechtskräftig.

Kontakt:
Stabsstelle für Datenschutz
Philipp Mittelberger, Leiter
Tel.: +423 236 60 91



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: