Sunrise Communications AG

Die Störung im Mobilfunknetz von sunrise besteht weiterhin

    Zürich (ots) - Es sind aber weniger Kundinnen und Kunden betroffen als ursprünglich angenommen - nämlich rund 40'000, was knapp 3 Prozent der Mobilfunk-Kundschaft von sunrise entspricht.

    Die Techniker des Telekommunikationsbieters und des Herstellers der betroffenen Anlage arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung.

    Betroffen sind sunrise Kundinnen und Kunden, deren SIM-Karte in einer bestimmten Datenbank geführt wird und die sich gleichzeitig in der Region Zürich, Aargau, Schaffhausen, Thurgau, Glarus und St. Gallen befinden.

    Weitere Informationen folgen um 18.00 Uhr.

ots Originaltext: sunrise TDC Switzerland AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Konrad Stokar
Senior Communications Specialist

sunrise
TDC Switzerland AG
Strategy & Corporate Affairs
Postfach
Hagenholzstrasse 20/22
CH-8050 Zürich
Phone:      +41/58/777'67'00
Mobile:    +41/76/777'67'00
Fax:         +41/58/777'61'67
E-Mail:    konrad.stokar@sunrise.net
Internet: http://www.sunrise.ch/"www.sunrise.ch



Weitere Meldungen: Sunrise Communications AG

Das könnte Sie auch interessieren: