Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Fürstentum Liechtenstein

pafl: Weiterführung des Schulversuchs "Sportschule Liechtenstein an der Realschule Schaan"

    Vaduz (ots) - Vaduz, 19. März (pafl) - Die Regierung hat dem Landtag einen Bericht und Antrag betreffend die Genehmigung eines Verpflichtungskredits für die Weiterführung des Schulversuchs "Sportschule Liechtenstein an der Realschule Schaan" im Schuljahr 2008/09 unterbreitet.

    Der Schulversuch "Schule und Sportförderung" war auf die Schuljahre 2004/05 bis 2007/08 befristet und der Verpflichtungskredit somit auf diesen Zeitraum begrenzt. Da der Versuch gezeigt hat, dass die Verankerung der Sportschule im liechtensteinischen Schulsystem gelungen ist, ist nun eine Verlängerung des Kredites für das Schuljahr 2008/09 notwendig. Das Bestreben der Verantwortlichen in der Projektkommission, die Sportschule Liechtenstein im Interesse der Beteiligten weiterzuentwickeln, führte ausserdem innerhalb des Schulversuches zu verschiedenen Massnahmen, welche ebenfalls Gegenstand des beanspruchten Ergänzungskredits sind.

    Der Ergänzungskredit für den Schulversuch "Schule und Sportförderung" bezieht sich auf das Schuljahr 2008/09, da eine rechtliche Verankerung im Schuljahr 2009/10 der Sportschule Liechtenstein im Projekt "Schul- und Profilentwicklung auf der Sekundarstufe I (SPES I)" geplant ist. Die Sportschule ermöglicht ein Miteinander von Schule und Leistungssport. Die schulischen Leistungen haben jedoch Vorrang gegenüber den sportlichen Zielen.

Kontakt:
Schulamt
Arnold Kind, Amtsleiter-Stvellvertreter
Tel.: +423 236 67 60



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: