Fürstentum Liechtenstein

pafl: Schutz der Bevölkerung vor dem Passivrauchen

      (ots) - Gemeinsames Round-Table-Gespräch mit Gastronomie

    Vaduz, 26. Juni ((pafl) - Auf Einladung der Regierung findet am Montag Abend ein gemeinsames Round-Table-Gespräch des Ressorts Gesundheit mit Vertretern der Liechtensteinischen Gastronomie zum Thema "Rauchfreie Gastronomie" statt. Hintergrund dieses Gesprächs ist das Postulat über den Schutz der Bevölkerung vor dem Passivrauchen, welches der Landtag in seiner Sitzung vom 17. Mai 2006 an die Regierung zur Beantwortung überwiesen hat.

    Der zuständige Regierungsrat Martin Meyer hält diesbezüglich fest, dass "mit der Durchführung dieses Round-Table-Gesprächs einerseits die Anliegen der Argumente aus erster Hand aufgenommen werden können und dass andererseits mit der Gastronomie ein wertvoller Erfahrungsaustausch zum Thema 'Rauchfreie Gastronomie' geführt werden kann." Neben der Durchführung dieses Round-Table- Gesprächs wurden seitens der Regierung bereits verschiedene Abklärungen durchgeführt. Die Beantwortung des Postulats ist für den Herbst 2006 im Landtag vorgesehen.

Kontakt: Ressort Gesundheit Karin Zech Tel.:  +423/236 60 10



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: