Fürstentum Liechtenstein

pafl: Lange Nacht der Museen am 9. Oktober in Vaduz

      (ots) - Vaduz, 7. Oktober (pafl) - Eine nächtliche Reise durch
die
Museumslandschaft steht am Samstag, 9. Oktober 2004, auf dem
Programm. Das Kunstmuseum Liechtenstein, der Kunstraum Engländerbau
und 46 Museen in Vorarlberg haben an diesem Tag bis 1.00 Uhr früh
geöffnet und bieten ein vielschichtiges Rahmenprogramm an.

    Die Lange Nacht der Museen, initiiert vom ORF, bietet die Möglichkeit zu einer unkonventionellen und grenzüberschreitenden Expedition zu Kunstwerken. Mit einem einzigen Ticket können die Besucherinnen und Besucher von Vaduz im 20, 40 oder 60 Minuten-Takt zu allen anderen Museen in Vorarlberg gelangen. Das Kunstmuseum Liechtenstein beteiligt sich bereits zum vierten Mal an dieser ORF- Aktion und hat für diesen Abend ein spezielles Rahmenprogramm ausgearbeitet. In Vaduz ist vom 2. Oktober bis 23. Januar 2004 im Kunstmuseum die Ausstellung "From Altered Paintings to Paintants" des 41jährigen Argentiniers Fabian Marcaccio zu sehen. Auf der documenta 11 überzeugte der in New York lebende Künstler mit einer frei stehenden Bildmauer, auf welcher die Malerei einen Übergang zwischen realer Architektur und virtueller Welt darstellte. Malerei versteht Fabian Marcaccio als eine Art Laboratorium des umherschweifenden Geistes und als ungemein ereignisreiches, privates Seminar, in dem er Student und Professor zugleich ist. Ein Archiv von kleinen Zeichnungen dient Marcaccio als Basisvokabular für seine in Richtung Architektur und neue Medien entgrenzten Bilder, die schnell wie Reklame und üppig wie barocke Malereien erscheinen.

Begleitprogramm am Samstag, 9. Oktober 2004 im Kunstmuseum

Argentinische Filme (im Auditorium) 18.30 Uhr: Die Versuchung des Padre Amaro (2002, Drama) 20.45 Uhr: Historias mínimas (2002, Roadmovie) 22.30 Uhr: Historias mínimas (2002, Roadmovie)

20-minütige Streifzüge durch die Ausstellung von Fabian Marcaccio Führungen um 19.00, 20.00, 21.00, 22.00, 23.00 Uhr

Vernissage "bergen04" (im Foyer) 20.00-24.00 Uhr: Eröffnung von "bergen 04", eine crossmediale Installation zum 50- Jahre-Jubiläum der Bergrettung Liechtenstein -  von Martin J. Matt, Basel/Mauren Musik, Theater, Audio-Intervention, Videoinstallation und Lounge- Sound



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: