IXOS Software AG

Erstmals sichere Dokumentenablage für Microsofts Intranet-Portal - IXOS präsentiert den IXOS-eCONserver for Microsoft SharePoint

    München/Grasbrunn (ots) - Die IXOS SOFTWARE AG, ein weltweit führender Anbieter von Business-Dokumenten-Systemen, stellt auf der CeBIT 2002 den IXOS-eCONserver for Microsoft SharePoint vor. Das neue Produkt der IXOS-eCON Solution Suite ergänzt die Funktionalität des Intranet Portals von Microsoft unter anderem um Langzeitarchivierung sowie die Integration von Papier- und Faxdokumenten. Kunden profitieren von einer vereinfachten Administration, einer besseren Leistungsfähigkeit des SharePoint Portal Server sowie einer revisionssicheren Ablage aller Geschäftsdokumente.

    Mit dem SharePoint Portal Server (SPPS) bietet Microsoft ein unternehmensweites Intranet-Portal an. Durch Attributierung, leistungsfähige Klassifizierung und Volltextindexierung unterstützt es ein erfolgreiches Wissensmanagement in Unternehmen. Umfangreiche Dokumentenmanagement-Funktionen ermöglichen Anwendern, Office-Dokumente zu suchen, im Team zu erstellen und zu veröffentlichen.

    Dokumente haben einen langen "Lebenszyklus". Sie werden erstellt, modifiziert und schliesslich langfristig aufbewahrt. Während der Bearbeitung eines Geschäftsberichts oder eines Angebots beispielsweise, entstehen viele Teil- und Zwischenergebnisse mit jeweils unterschiedlichen Versionen. Für Unternehmen, die SPPS einsetzen, bedeutet dies: Zum einen steigt die Datenmenge im SharePoint Portal Server schnell an - und damit auch die Belastung des MS WebStores, in dem die Dokumente abgelegt sind. Die Performanz sinkt und gleichzeitig wächst der Administrationsaufwand. Zum anderen benötigen Unternehmen zusätzlich zum SharePoint Portal Server eine Lösung für die langfristig sichere Ablage ihrer Geschäftsdokumente.

    Unterstützung des gesamten Lebenszyklus von Dokumenten

    Der IXOS-eCONserver for Microsoft SharePoint ist nahtlos in das Intranet-Portal von Microsoft integriert und ergänzt den SPPS unter anderem mit sicherer Langzeitarchivierung. "Die Kombination aus dem IXOS-eCONserver for Microsoft SharePoint und dem Intranet-Portal von Microsoft bietet Funktionen für jede Phase im Lebenszyklus von Dokumenten", erläutert Dr. Roman Götter, Product Manager bei der IXOS SOFTWARE AG.

    Dokumente und Metainformationen werden regelbasiert aus dem WebStore gelöscht und anschliessend auf einmal beschreibbare optische Medien wie CDs und DVDs ausgelagert. Das Datenvolumen des WebStores wird dadurch erheblich reduziert. "Unternehmen profitieren von einer sicheren Ablage unternehmenskritischer Dokumente, einer besseren Performance des SharePoint Portal Server sowie einer vereinfachten Administration", erklärt Dr. Roman Götter.

    Über IXOS.

    IXOS ist ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für das Management von Business-Dokumenten. IXOS-Lösungen ermöglichen die Verwaltung aller Business-Dokumente und ihre nahtlose Integration in digitale Geschäftsprozesse. Führende Grosskonzerne aus unterschiedlichen Branchen haben sich für die IXOS SOFTWARE AG als strategischen Partner entschieden. Weltweit hat IXOS mehr als 1800 Installationen erfolgreich realisiert. Rund 1,3 Millionen Anwender arbeiten bereits mit Business-Dokumenten-Lösungen der IXOS. Ergänzend zum Produkt-Portfolio bietet IXOS ein umfangreiches Angebot an Dienstleistungen, zu denen ein weltweiter 7x24 Stunden-Support und ein globales Team von hochqualifizierten Beratern gehört.

ots Originaltext: IXOS Software AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
IXOS Software AG
Christine Nelkowski
Bretonischer Ring 12
D-85630 Grasbrunn / München
Tel. +49/89/4629-1482
Fax +49/89/4629-1399
E-Mail: christine.nelkowski@ixos.de
IXOS-eCONserver for MS SharePoint
[ 031 ]



Weitere Meldungen: IXOS Software AG

Das könnte Sie auch interessieren: