Utimaco Safeware AG

SafeGuard Easy 4.30 bietet Unternehmen größte Auswahl an Authentisierungstechniken

Oberursel (ots) - The Data Security Company bietet Anwendern mit SafeGuard Easy 4.30 höchsten Schutz und bisher unerreichten Komfort. Mit der neuen, flexiblen Version der bewährten Festplattenverschlüsselungslösung können sich Nutzer erstmals mit einer Kombination aus Passwort und dem Lenovo Fingerprint-Reader oder dem RSA SecurID SID800 Zwei-Faktor Authentisierungs-Token anmelden, noch bevor das System hochgefahren wird. Die neuen Anmeldefunktionen benötigen nur einen Bruchteil der Zeit, die für die Aktivierung des Betriebssystems notwendig ist und gewährleisten den derzeit größtmöglichen Zugangsschutz. Durch die Verschmelzung dieser Soft- und Hardware-Sicherheitstechnologien erhalten Kunden zudem eine integrierte Gesamtlösung, die auch zukünftig ihre Investitionen schützt. SafeGuard Easy 4.30 implementiert als einziges Festplattenverschlüsselungsprodukt die Pre-Boot-Authentisierung mit Hilfe der in Notebooks integrierten Fingerprint-Sensoren. Bei der Integration der neuen SafeGuard Easy Funktionalitäten mittels Fingerprint-Sensor auf ausgewählten ThinkPad Notebooks arbeiteten Utimaco und Lenovo eng zusammen. Durch die Kombination der fortschrittlichen Authentisierungs- und Verschlüsselungsmöglichkeiten von SafeGuard Easy 4.30 mit dem überragenden BIOS Design und der ThinkVantage-Technologie der ThinkPad Notebooks erhalten die Anwender eine absolut solide, mehrschichtige Sicherheitslösung, die den Zugriff auf Daten nur autorisierten Anwendern ermöglicht. SafeGuard Easy 4.30 ist ab sofort verfügbar. "Mit der neuen Version von SafeGuard Easy spielen Sicherheitssoftware und Hardware so reibungslos zusammen, dass die individuelle Datensicherung für Unternehmen so komfortabel wie nie zuvor wird. Das macht es Unternehmen leichter, Sicherheitsregeln bei Mitarbeitern so durchzusetzen, dass Schutzmaßnahmen auch tatsächlich greifen und Daten so sicher wie möglich erstellt, genutzt und gespeichert werden können", sagt Malte Pollmann, Vice President Products bei der Utimaco Safeware AG. "Die Tatsache, dass insbesondere unser langjähriger Partner Lenovo die Integration von SafeGuard Easy in die Sicherheitsinfrastruktur seiner Kunden unterstützt, zeigt uns, dass wir mit unseren Innovationen auch künftigen Sicherheitsanforderungen gerecht werden können." ots Originaltext: Utimaco Safeware AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Utimaco Safeware AG Rieke Bönisch Tel 0049(0)6171/88-0 rieke.boenisch@utimaco.de

Das könnte Sie auch interessieren: