Eidg. Volkswirtschaftsdepartement (EVD)

EVD: Wirtschaftsmission von Bundesrat Couchepin in Vietnam

(ots) - Der Vorsteher des Eidgenössischen Volkswirtschaftsdepartements, Pascal Couchepin, reist vom 7. bis 9. Oktober 2002 zu einem offiziellen Besuch in die Sozialistische Republik Vietnam. Er wird von einer gemischten Wirtschaftsdelegation unter der Leitung des Präsidenten von economiesuisse, Ueli Forster, begleitet. Ziel der Mission ist die Stärkung der Wirtschafts-beziehungen zwischen den beiden Ländern. Bei den Gesprächen mit dem Vizeministerpräsi-denten und dem Handelsminister werden auch die Integration Vietnams in die Weltwirtschaft und der Beitritt des Landes zur Welthandelsorganisation (WTO) zur Sprache kommen. Der Handel zwischen der Schweiz und Vietnam hat in den letzten Jahren beträchtlich zugenommen. 2001 erreichte er 256 Millionen Schweizer Franken. Es wurden 22 Schweizer Investitionsprojekte im Wert von insgesamt 535 Millionen Dollar realisiert. Die Schweiz steht unter den europäischen Investoren in Vietnam auf dem 4. und unter allen ausländischen Investoren auf dem 15. Rang. Sie hat den strukturellen Transitionsprozess der vietnamesischen Wirtschaft in den letzten Jahren über bilaterale und multilaterale Zusammenarbeitsprogramme aktiv unterstützt. Insgesamt hat die Schweiz Vietnam 80 Millionen Dollar an Entwicklungshilfe zukommen lassen, womit sie zum achtgrössten bilateralen Geber des Landes wurde. Anlässlich seines Besuchs in Hanoi am 7. Oktober kommt Pascal Couchepin namentlich mit dem Präsidenten der Sozialistischen Republik Vietnam Tran Duc Luong und dem Vizeministerpräsidenten Vo Hoan zusammen, der für internationale Angelegenheiten und Wirtschaft zuständig ist. Ferner wird Bundesrat Couchepin zwei bilaterale Abkommen unterzeichnen, ein Mischfinanzierungsabkommen in der Höhe von 25 Millionen Schweizer Franken zur Realisierung sozialer Infrastrukturen und Umweltschutzmassnahmen sowie eine Absichtserklärung für ein Projekt zur Förderung des vietnamesischen Exports. Als zweite Etappe der Reise steht ein Besuch in Ho Chi Minh- Stadt auf dem Programm, wo sich die Delegation ebenfalls mit verschiedenen offiziellen Gesprächspartnern sowie mit Vertretern der dortigen Schweizer Geschäftswelt trifft. Bern, 3. Oktober 2002 Weitere Auskünfte: Catherine Kellerer, seco, Asien/Ozeanien, Tel. 031 324 08 49 Kommunikationsdienst EVD, Tel. 031 322 20 07

Das könnte Sie auch interessieren: