Eidg. Finanz Departement (EFD)

EFD: Weisungen Chancengleichheit von Frau und Mann aktualisiert

      Bern (ots) - 22. Jan 2003 (EFD) Mit der Anpassung der Weisungen
über Chancengleichheit an die Ziele der aktuellen Personalpolitik
des Bundes bekräftigt der Bundesrat seinen Willen, dieses wichtige
personalpolitische Ziel auch in Zukunft zu verfolgen. Ein
nachhaltiges Diversitätsmanagement stellt sicher, dass der Bund bei
der Erfüllung seiner Aufgaben weiterhin von zusätzlichem Wissen,
unterschiedlichen Kenntnissen und Schlüsselqualifikationen aller
Mitarbeitenden profitieren kann und somit auf dem Arbeitsmarkt
konkurrenzfähig bleibt.

    Das seit dem 1. Januar 2002 geltende Bundespersonalgesetz BPG macht die Anpassung der Weisungen des Bundesrates über die Verbesserung der Vertretung und der beruflichen Stellung des weiblichen Personals vom 18. Dezember 1991 nötig. Es verlangt nämlich vom Arbeitgeber, dass er geeignete Massnahmen trifft für die Chancengleichheit von Frau und Mann und zu deren Gleichstellung. Der Bundesrat setzt die aktualisierten Weisungen per 1. März 2003 in Kraft.

    Bei der Verwirklichung der Chancengleichheit und der tatsächlichen Gleichstellung von Frau und Mann braucht es auch künftig gemeinsame Anstrengungen aller Beteiligten. Angestrebt wird nach wie vor eine paritätische Vertretung von Frauen und Männern auf allen Stufen und in allen Bereichen der Bundesverwaltung.

    Zur Umsetzung der Weisungen erstellen die Departemente zusammen mit ihren Verwaltungseinheiten auf ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnittene Massnahmekataloge. Zu den daraus jährlich festzusetzenden Schwerpunkten dürfte namentlich die angemessene Vertretung beider Geschlechter bei den Führungskräften gehören.

    Ein Controlling auf allen Verwaltungsstufen sowie eine jährliches Reporting an den Bundesrat garantieren, dass der Fortschritt bei der Zielerreichung gemessen wird und entsprechende Lenkungsmassnahmen ergriffen werden.

Auskunft: Barbara Selong Vogt, Eidg. Personalamt, Tel. 031 324 42 37 Barbara Amsler, Eidg. Personalamt, Tel. 031 323 03 76

Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Kommunikation Bundesgasse 3 CH-3003 Bern http://www.efd.admin.ch



Weitere Meldungen: Eidg. Finanz Departement (EFD)

Das könnte Sie auch interessieren: