Emmi Schweiz AG

Roger Federer und Emmi auf Erfolgskurs

Roger Federer und Emmi auf Erfolgskurs
Roger Federer, Schlag auf Schlag zum Erfolg. Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Emmi Schweiz AG".

    Querverweis auf Bild: www.newsaktuell.ch/d/galerie.htx?type=obs

    Hinweis: Ein Bild wird durch Photopress über Keystone verbreitet

    Luzern (ots) - Erfolg zieht sich automatisch an, ... könnte man meinen. Doch zu Beginn der Zusammenarbeit mit Roger Federer existierte bei Emmi nicht einmal der Gedanke an einen Wimbledon-Sieg oder Weltmeistertitel, sondern die Absicht, eine starke Marke und einen talentierten Tennisspieler zur Partnerschaft zu verbinden.

    Wie kommen ein Unternehmen wie die Emmi AG und der Tennisspieler Roger Federer überhaupt zusammen? "In unserem Fall war es die mit der Einführungskampagne des Emmi Müesli beauftragte Kommunikationsagentur*, die uns Werbung mit einem jungen, aufstrebenden, ehrgeizigen, talentierten und seriösen Sportler vorschlug. Auf der Liste stand u.a. der Name Roger Federer, damals einer der ATP-Top 15. Roger steht für Emmi-Produkte - natürlich, frisch, gesund, innovativ", führt Erich Kienle, Marketingleiter Emmi Frischprodukte AG, aus. Und der Wimbledon-Sieger 2003 und frisch gekrönte ATP-Weltmeister Roger Federer ergänzt: "Ich habe eine langjährige Beziehung zur Marke Emmi, ... bin praktisch mit Emmi-Produkten aufgewachsen".

    Der hohe Status von Roger Federer auf nationalem und internationalem Parkett bringt seinen Sponsoren Image und Goodwill. Emmi spricht denn auch von einem Spitzenjahr für den Jogurt Drink - Tennisidol Roger Federer wird seinen Anteil dazu beigetragen haben. Als "Emmi-Werbepartner" auf Inseraten, Plakaten und TV-Spots kommt er ebenso sympathisch an wie als Tennisprofi.

    Roger Federer passt mit seiner Ausstrahlung und Lebensart einfach perfekt ins Emmi-Bild. Denn sein Ernährungsplan ist so zusammengestellt, wie es sich für einen ambitionierten Spitzensportler gehört. Milchprodukte wie beispielsweise Emmi Jogurt, Emmi Müesli, Emmi Jogurt Drink gehören zu seinem Alltag.

    Durch dieses Engagement wurde Roger Federer zum sportlichen Pendant von DJ BoBo, der den Emmi Energy Milk-Erfolg (100 Millionen verkaufte Einheiten innerhalb von fünf Jahren) vom Tag der Produkteinführung an begleitet.

    Der Vertrag mit Roger Federer läuft über drei Jahre. Darin enthalten ist ein Vorrecht auf Verlängerung ab Juli 2005 sowie das Emmi-Exklusivrecht als einziger Sponsor aus dem Lebensmittelbereich.

    * Schmid Riedmann & Partner AG, Luzern - CEO Herbert Riedmann

    Die Luzerner Kommunikationsagentur Schmid Riedmann & Partner, welche die Emmi Schweiz AG seit bereits zehn Jahren erfolgreich begleitet, verfolgte Tennisspieler Roger Federer in den vergangenen Jahren intensiv und war vom Potenzial dieses sympathischen Sportlers überzeugt. Im Frühjahr 2002 erfolgten erste Gespräche zwischen Emmi und dem Federer-Management, welche Ende Mai 2002 zur Vertragsunterzeichnung ab 1. Juli 2002 führten.

    Weitere Informationen über Emmi

    Der Luzerner Milchkonzern Emmi ist das führende Schweizer Unternehmen für Käse und Frischprodukte. Das seit Jahren anhaltende Wachstum auf einem Eigenkapital von über 40 Prozent erfolgt durch Innovationen, Marktanteilgewinne im In- und Ausland sowie Akquisitionen. Umsatz 2002 1.389 Mia. CHF (0.924 Mia. Euro), Umsatz 2003 ca. 1.880 Mia. CHF (1.253 Mia. Euro). Emmi beschäftigt in der Schweiz, in Österreich, Italien, Deutschland und in den USA 2450 MitarbeiterInnen. Nach der erfolgreichen Platzierung einer nachrangigen Anleihe mit bedingtem Wandelrecht ist 2005 der Börsengang geplant.

ots Originaltext: Emmi Schweiz AG
obs Originalbild: www.newsaktuell.ch/d/galerie.htx?type=obs
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Erich Kienle
Marketingleiter Emmi Frischprodukte AG
Tel.      +41/41/227'26'28
E-Mail: erich.kienle@emmi.ch



Weitere Meldungen: Emmi Schweiz AG

Das könnte Sie auch interessieren: