Together-Music

Der Superstar DJ Bobo und die Pop-Band "over the moon" gehen ende Juni auf Friedenstour

    Pfäffikon (ots) - Seine "Open Hearts Peace Tour", die unter der Botschaft "No Mines" (Keine Minen) steht, wird ihn unter anderem nach Zagreb und Sarajevo führen.

    Als Vorband hat die Organisation "Open Hearts" die Zürcher Pop-Rock Band "over the moon" engagiert. Die Band ist stolz darauf, dass sie die Gelegenheit bekommt, DJ Bobo auf seiner friedenspolitischen Tour musikalisch zu unterstützen. Allein im ehemaligen Jugoslawien haben die zahlreichen Personen-Minen über 20'000 Kinder und Erwachsene verstümmelt.

    Die Band "over the moon" ist Mitbegründerin des Vereines "together-music", der sich mit  Musik für Toleranz, gegen Rassismus sowie für ein gewaltfreies Miteinander einsetzt. "together- music" verfügt über einen eigenen Musikraum, wo regelmässig der "Treffpunkt Klang" stattfindet. Hier werden mit jugendlichen Immigranten Songs entwickelt, die an verschiedenen Konzerten auch Live gespielt werden. Auf der DJ Bobo-Tour ist ebenfalls der junge Somali Abdul dabei, der zusammen  mit "over the moon" vor tausenden von Zuschauern einen Song vortragen wird. Mit ihrer brandneuen Single "power of peace" vermittelt "over the moon" die musikalische Botschaft, dass Frieden "mehr Power als Krieg und Hass besitzt."

    Weitre Informationen: www.overthemoon.ch

ots Originaltext: Together-Music
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Together-Music
Urs. P. Wild
Etzelstr. 104
8808 Pfäffikon
Tel.         +41/55/420'26'12
E-Mail:    hello@together-music.ch
Internet: www.together-music.ch



Das könnte Sie auch interessieren: