Sympany

Sympany neu mit Sach- und Haftpflichtversicherungsprodukten

Ein Dokument

    Basel (ots) -

    - Hinweis: Die vollständige Medienmitteilung kann kostenlos im
        pdf-Format unter: http://presseportal.ch/de/pm/100013550
        heruntergeladen werden -

    Sympany erweitert Anfang Juni 2009 ihre Produktepalette: Neben den erfolgreichen und bewährten Kranken- und Unfallversicherungsprodukten bietet Sympany neu auch Sach- und Haftpflichtversicherungen an und schafft damit Mehrwert aus einer Hand.

    Ab Anfang Juni 2009 offeriert Sympany neben den erfolgreichen Kranken- und Unfallversicherungen neu auch Haushaltversicherungen (Hausrat-, Gebäude- und Privathaftpflichtversicherungen) sowie Motorfahrzeugversicherungen.

    Mit der Ausweitung der Angebotspalette bietet Sympany ihren Kundinnen und Kunden die Möglichkeit, die gängigsten Versicherungsprodukte - zu denen die Krankenversicherung, die Motorfahrzeug- sowie die Haushaltversicherung gezählt werden - bei einem Versicherungspartner "aus einer Hand" zu beziehen. Somit kommt Sympany mit der Einführung einer erweiterten Produktepalette einem echten Kundenbedürfnis nach. Zudem gewährt Sympany attraktive Kombirabatte beim Kauf verschiedener Versicherungsprodukte aus den Sparten Kranken- und Unfallversicherung sowie Sach- und Haftpflichtversicherung.

    Monatliche Prämienzahlungen und Kombirabatte

    Die Gestaltung der neuen Produkte in der Sach- und Haftpflichtversicherung erfolgte auf Grund weitreichender Marktbefragungen. Diese zeigten, dass viele Schweizerinnen und Schweizer von Versicherern verbesserte Dienstleistungen und einfachere Prozesse wünschen. Eine Kontaktstelle soll alle Fragen klären. Bei den Versicherungsdeckungen und den Bestimmungen soll eine Philosophie erkennbar sein. Zu den einfacheren Prozessen gehört auch der Wunsch, die Motorfahrzeug- und Haushaltversicherung ebenfalls monatlich bezahlen zu können, wie dies bei der Krankenversicherung bereits möglich ist. Sympany bietet diesen Service, ohne jeglichen Zuschlag. Die monatlichen Zahlungen erlauben es, grössere Prämienbeträge in Teilbeträge aufzuteilen. Dadurch wird der monatliche Prämienanteil ersichtlich und kalkulierbarer - interessant insbesondere für kleinere Budgets und Familienbudgets.

    In zwei Varianten erhältlich

    Die neue Produktepalette wird in der Variante "standard" als Basis-Deckung zu einem besonders attraktiven Preis angeboten. Das "standard"-Paket deckt alle Bedürfnisse ab. Kundinnen und Kunden können unter der Produktelinie "premium" aber auch eine Versicherungsdeckung mit weitergehenden Leistungen erwerben.

    Alles aus einer Hand

    Im Gegensatz zu anderen Versicherern, die ebenfalls in mehreren Versicherungssparten tätig sind, bietet Sympany eigene, massgeschneiderte Produkte an: Während die Mitbewerber meistens Produkte anderer Anbieter aus der Sach- und Haftpflichtversicherung respektive der Kranken- und Unfallversicherung weitervermitteln, erfolgt bei Sympany die Kundenbetreuung für alle Produkte ausschliesslich in Eigenregie. Dazu Beat Ochsner, CEO der Sympany Gruppe: "Wir sind eine der wenigen Versicherungsgesellschaften, welche die gängigsten Versicherungsarten aus einer Hand offeriert. Damit können wir einfachere Prozesse und damit günstigere Gesamtdienstleistungen anbieten." Zu letzteren zählt auch die Schadenbearbeitung, die Sympany ebenfalls selbst ausführt.

    Mit Blick in die Zukunft meint Beat Ochsner: "Die Kranken- und Unfallversicherung wird weiterhin das primäre Standbein von Sympany bleiben. Schliesslich dürfen wir im Jahr 2014 in diesem Bereich unser 100-Jahr-Jubiläum feiern. Ebenfalls erfolgreich etabliert ist unser Unternehmenskundengeschäft. Wir sind aber überzeugt, dass der Einstieg in die Sach- und Haftpflichtversicherung unseren Kunden einen echten Mehrwert bietet - und sich für Sympany rasch zu einem dritten Standbein entwickeln wird."

    Über die Sympany Gruppe

    Sympany ist die erfrischend andere Versicherungsgruppe, die massgeschneiderten Schutz und unbürokratische Hilfe bietet. Schweizweit steht Sympany für umfassende, bezahlbare Sicherheit und für gelebte Kundennähe. Vivao Sympany, Moove Sympany und Trust Sympany bieten innovative Lösungen für unterschiedliche Kundengruppen.

    Die Sympany Gruppe hat sich aus der ÖKK Basel entwickelt und erzielte 2007 einen Heilungskosten-Umsatz von 767 MCHF. Die Resultate für das Geschäftsjahr 2008 werden am 2. Juni 2009 mitgeteilt. Sympany hat ihren Hauptsitz in Basel und beschäftigt schweizweit rund 500 Mitarbeitende. Das Unternehmen betreut rund 195'000 Privatkunden, davon gegen 181'000 Grundversicherte. Im Bereich Unternehmenskunden betreut Sympany 7'500 Firmen.

ots Originaltext: Sympany
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Sympany
Anne Zimmerli
Leiterin Unternehmenskommunikation
Spiegelgasse 15
4001 Basel
Tel.:        +41/58/262'44'50
E-Mail:    anne.zimmerli@sympany.ch
Internet: www.sympany.ch



Weitere Meldungen: Sympany

Das könnte Sie auch interessieren: