PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Tous Actualités
Suivre
Abonner Horyou

11.06.2018 – 13:22

Horyou

Horyou - "Blockchain für einen guten Zweck": ein Token für soziale Einbindung und Nachhaltigkeit

Genf (ots/PRNewswire)

Zur Förderung einer nachvollziehbaren dezentralisierten Philanthropie hat Horyou, das soziale Netzwerk für das Wohl der Gesellschaft, seine dezentrale Datenbank namens HoryouToken eingeführt, die auf dem Konzept einer "Blockchain für einen guten Zweck" aufbaut.

Horyou glaubt stark an die Macht der technologischen Fortschritte zur Unterstützung der Dezentralisierung der Philanthropie und zur Förderung des sozialen Wohls. Deshalb hat Horyou die Datenbank HoryouToken zur Unterstützung und Förderung der sozialen und wirtschaftlichen Integration eingeführt und möchte dadurch einen positiven Kreislauf von Interaktionen stärken, die der Zivilgesellschaft, sozial eingestellten Unternehmern und anderen wohltätigen Menschen zugute kommen.

(Logo: https://mma.prnewswire.com/media/702936/Horyou_Logo.jpg )

Einführung zur Blockchain für einen guten Zweck

HoryouToken zielt darauf ab, den Akt des Gebens mit seinem wahrhaft neuartigen Ansatz unter der Bezeichnung Blockchain with a Purpose (Blockchain für einen guten Zweck) zu revolutionieren. "Das Ziel von Horyou ist es, Blockchain auf einen positiven Weg zu bringen, um einige der wichtigsten Herausforderungen zu bewältigen. Wir geben Blockchain einen humanitären Zweck", sagt Yonathan Parienti, der Gründer und CEO von Horyou.

Wenngleich es jedem willigen Menschen möglich ist, das soziale Wohl zu unterstützen, bietet HoryouToken nun auch Zugang zu einem nachvollziehbaren und intelligenten philanthropischen Umverteilungsdienst namens Proof of Impact (Wirkungsnachweis).

HoryouToken kann auf verschiedene Arten genutzt werden, einschließlich:

1. zur Belohnung von Mitgliedern der Horyou-Community von allen 
   Kontinenten für die gemeinsame Nutzung ihrer positiven Nachrichten
   und Aktionen auf der Horyou-Plattform
2. zum Kauf von Spotlights (Horyous digitale Währung für 
   wirtschaftliche Eingliederung) oder um direkt die guten sozialen 
   Aktionen und wohltätigen Zwecke auf der Horyou-Plattform oder 
   darüber hinaus zu unterstützen
3. als eine Transaktionsform innerhalb und außerhalb der 
   Horyou-Plattform sowie als eine Fintech-Zahlungslösung zur 
   Unterstützung der Philanthropie durch den Nachweis der 
   Auswirkungen
4. um Produkte zu kaufen oder zu verkaufen sowie um Dienstleistungen 
   und Agrarrohstoffe zu abonnieren, die das soziale Wohl innerhalb 
   des zukünftigen Horyou-Marktes verbessern können 

(tge.horyoutoken.io (http://www.horyoutoken.io))

Eine internationale Plattform zur Verbindung der Wohltätigen seit 2013

"Was die Horyou-Plattform zu tun versucht, ist, (jene) Menschen dazu zu bringen, miteinander zu sprechen, und sie mit Geldgebern zu verbinden. Ich kann mir nichts Besseres vorstellen." (Eric Schmidt, ehemaliger Executive Chairman von Google, Horyou Village in Cannes, Mai 2015).

Horyou, ist eine Plattform, die dem sozialen Wohl gewidmet ist und den Austausch von Ideen, Nachahmung und Solidarität fördert. Durch Technologie, Innovation und Eintreten für das soziale Unternehmertum zielt Horyou darauf ab, positive Interaktionen zwischen seinen Mitgliedsorganisationen, Individuen, sozialen Innovatoren und Persönlichkeiten zu verbreiten.

Das soziale Netzwerk Horyou startete im Dezember 2013 und versammelt mittlerweile mehr als 250.000 Benutzer und 1.500 Organisationen aus mehr als 180 Ländern.

(http://www.horyou.com)

Das Horyou-Team hat sich einem einzigen Zweck verschrieben: die Welt besser zu machen.

Kontakt:

Brahim,press@younicorns.io

Plus de actualités: Horyou
Plus de actualités: Horyou