Tous Actualités
Suivre
Abonner Metriopharm AG

Metriopharm AG

EQS-News: MetrioPharm AG: MetrioPharm stellt klinische Daten der Phase IIa Psoriasis Studie im Rahmen der 5. WPPAC in Stockholm vor


EQS Group-News: MetrioPharm AG / Schlagwort(e): Konferenz/Studienergebnisse
MetrioPharm AG: MetrioPharm stellt klinische Daten der Phase IIa Psoriasis
Studie im Rahmen der 5. WPPAC in Stockholm vor

26.06.2018 / 12:40

--------------------------------------------------------------------------------
Zürich, 26. Juni 2018.Die MetrioPharm AG, ein pharmazeutisches
Biotech-Unternehmen, welches Medikamente gegen chronische Entzündungskrankheiten
entwickelt, gab heute bekannt, dass klinische Forschungsergebnisse der Phase IIa
Studie zur Behandlung von Patienten mit mittelschwerer bis schwerer Psoriasis
auf der 5. World Psoriasis & Psoriatic Arthritis Konferenz (WPPAC) präsentiert
werden.

Details zur Poster-Präsentation:

- Titel: The macrophage modulator MP1032 shows safety and efficacy in a human
phase IIa study for the treatment of moderate-to-severe plaque psoriasis

- Poster-ID: 035

- Präsentiert durch: Dr. Petra Schulz, Senior Project Manager Drug Development

- Datum: 28.-30. Juni 2018

- Veranstaltungsort: Stockholm Waterfront Kongress Zentrum, Stockholm Schweden

Die WPPAC wird alle drei Jahre durch die International Federation of Psoriasis
Associations (IFPA) organisiert und ermöglicht medizinischen Fachkräften aus
aller Welt ihre neusten Forschungsergebnisse auf dem Gebiet der Psoriasis sowie
der Psoriasis-Arthritis zu präsentieren.

Psoriasis, auch Schuppenflechte genannt, ist eine chronisch-entzündliche,
rezidivierend auftretende, autoimmune Hautkrankheit, die sich oft als
Plaque-Psoriasis manifestiert und sehr schmerzhaft ist. Auch die
Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat die weltweite Last der Schuppenflechte
erkannt und 2016 einen globalen Bericht verfasst, in dem insbesondere die
Notwendigkeit für neue, gut verträgliche und zugleich effektive Medikamente
hervorgehoben wird.

MetrioPharm, vertreten durch Dr. Petra Schulz, wird auf der WPPAC Ergebnisse der
abgeschlossenen Phase-IIa-Studie einem internationalem Fachkollegium vorstellen.
In dieser randomisierten, doppelblinden und Placebo-kontrollierten Studie
erhielten 46 Patienten mit mittelschwerer bis schwerer Psoriasis eine Behandlung
mit MP1032. Nach einer Behandlungsdauer von nur sechs Wochen reduzierte eine
zweimal tägliche Gabe von 100 mg MP1032 den PASI Score um 28 % bei Patienten mit
moderater Psoriasis. Darüber hinaus bestätigte die Studie das herausragende
Sicherheitsprofil von MP1032. "Dies macht uns neugierig auf die Ergebnisse der
Phase II Studie, welche aktuell an 14 Studienzentren in ganz Deutschland sowie
Polen durchgeführt und voraussichtlich im ersten Quartal 2019 abgeschlossen sein
wird." kommentierte Dr. Petra Schulz.

Über MP1032

MP1032 ist die Leitsubstanz einer Klasse von proprietären Immunmodulatoren, die
von MetrioPharm entwickelt werden. Als Wirkmechanismus von MP1032 wird die
Modulation des durch oxidativen Stress vermittelten Aktivierungszustands von
Makrophagen und damit eine verminderte M1-Aktivität angenommen. Im Gegensatz zu
anderen immunmodulierenden und krankheitsmodifizierenden Arzneimitteln wirkt
MP1032 nicht auf T-Zellen, sondern beeinflusst vor allem Makrophagen direkt am
Entzündungsort. MP1032 hat eine entzündungshemmende Wirkung in einer Reihe von
Krankheitsmodellen bei Tieren und ein vorteilhaftes toxikologisches Profil in
präklinischen Studien gezeigt.

Über MetrioPharm

Die MetrioPharm AG ist ein pharmazeutisches Entwicklungsunternehmen, das
Medikamente zur Behandlung von Autoimmun- und anderen entzündlichen Erkrankungen
entwickelt. MetrioPharms MP1000-Pipeline besteht aus kleinmolekularen
Immunmodulatoren für immun-induzierten Entzündungserkrankungen (IMIDs) bei denen
ein hoher medizinischer Bedarf für neue Therapieoptionen

besteht. Die MetrioPharm AG wurde 2007 gegründet und hat ihren Hauptsitz in
Zürich mit einer Forschungseinrichtung in Berlin.

Zukunftsbezogene Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen, die Risiken und
Unsicherheiten beinhalten und der Einschätzung von MetrioPharm zum
Veröffentlichungszeitpunkt entsprechen. Derartige zukunftsbezogene Aussagen
stellen weder Versprechen noch Garantien dar, sondern sind abhängig von
zahlreichen Risiken und Unsicherheiten, von denen sich viele der Kontrolle von
MetrioPharm entziehen, und die dazu führen können, dass die tatsächlichen
Ergebnisse erheblich von denen abweichen, die in diesen zukunftsbezogenen
Aussagen in Erwägung gezogen werden. MetrioPharm übernimmt keine Verpflichtung,
zukunftsbezogene Aussagen hinsichtlich geänderter Erwartungen oder hinsichtlich
neuer Ereignisse, Bedingungen oder Umstände, auf denen diese Aussagen beruhen,
zu aktualisieren. Eine Haftung oder Garantie und gegebenenfalls daraus
ableitende Ansprüche für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit dieser
Daten und Informationen wird ausgeschlossen und kann weder ausdrücklich noch
konkludent abgeleitet werden.



Kontakt:
Eva Brysch
Head of Investor Relations & Corporate Communications
....................
MetrioPharm AG
Bleicherweg 45
CH-8002 Zürich

MetrioPharm Deutschland GmbH
Am Borsigturm 100
D-13507 Berlin

T +49 (0) 30 33 84 395 40
F +49 (0) 30 33 84 395 99

E invest@metriopharm.com
W www.metriopharm.com-----------------------------------------------------------
---------------------Zusatzmaterial zur Meldung:

Dokument:http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=XDRRBWQGQG
Dokumenttitel: MetrioPharm Pressemitteilung WPPAC Konferenz 26.06.2018

--------------------------------------------------------------------------------
Ende der Medienmitteilung
--------------------------------------------------------------------------------

Sprache:       Deutsch

Unternehmen:   MetrioPharm AG

               Bleicherweg 45

               8002 Zürich

               Schweiz

Telefon:       +41 (44) 515 21 97

Fax:           +41 (44) 201 74 75

E-Mail:        info@metriopharm.com

Internet:   www.metriopharm.com

ISIN:          CH0107076744

Valorennummer: A0YD9Q



 

Ende der Mitteilung EQS Group News-Service

--------------------------------------------------------------------------------

698769  26.06.2018 

Plus de actualités: Metriopharm AG
Plus de actualités: Metriopharm AG