PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Ambright GmbH mehr verpassen.

18.08.2021 – 10:10

Ambright GmbH

Patentierter Lichtdruck von Ambright ermöglicht erstmals die Produktion individuell gestalteter Leuchten-Unikate

München (ots)

- Die Licht-Maßschneiderei - eine weltweit einzigartige Innovation made in Germany

- Zielgruppe zunächst Architekten, Innenarchitekten und Lichtplaner

- Das Verfahren ermöglicht es PlanerInnen und Lichtprofis, Leuchten-Unikate selbst zu gestalten und diese mittels High End-Technologie schon ab Losgröße eins in München fertigen zu lassen

- Neben der individuellen Form der Leuchte lässt sich auch die Lichtwirkung frei dosieren und gestalten

Die Münchner Ambright GmbH macht das von ihr patentierte Lichtdruck-Verfahren Anwendern aus dem Bereich Architektur, Innenarchitektur und Lichtplanung zugänglich. Mit dem neu entwickelten Freiform-Konfigurator haben diese Anwendergruppen erstmals die Möglichkeit, mit einem leistungsstarken Werkzeug Leuchten online zu gestalten und von Ambright mittels Lichtdruck automatisiert produzieren zu lassen.

Mit der "printed-light" Lichtdruck-Technologie werden LEDs aus ihrer starren Platzierung auf einer Platine befreit. Jeder Lichtpunkt lässt sich nun individuell setzen, es entstehen auf die jeweiligen Licht- und Raum-Anforderungen zugeschnittene Design-Unikate. Leuchten können so Formen der Umgebung aufnehmen oder selbst zu individuellen Gestaltungselementen werden.

Architekten, Innenarchitekten und Lichtplaner können ab sofort in ihren digitalen Raumplänen einen Leuchten-Entwurf zeichnen und importieren, um anschließend im Konfigurator von Ambright die Lichtpunkte zu setzen. Alle korrespondierenden Lichtdaten der Leuchte werden unmittelbar berechnet und angezeigt.

Dr. Florian Ilchmann, geschäftsführender Gesellschafter der Ambright GmbH:

"Unser Ingenieurteam hat in mehrjähriger Forschungs- und Entwicklungsarbeit ein weltweit einzigartiges Verfahren entwickelt, das Licht automatisiert in extremer Präzision druckt. Mit der Produktionsanlage 'Candela' haben wir die erste digital gestützte Licht-Maßschneiderei geschaffen - eine technologische Revolution in der Beleuchtungsbranche. So greifen wir einen Leitgedanken der Industrie 4.0 auf: Die Losgröße 1 kombiniert mit einem hohen Maß an Individualisierung - zu den wirtschaftlichen Konditionen der Großserie. Ich bin extrem stolz auf mein Team."

Bildmaterial:

https://share.ambright.de/d/00e66125b9dc4c3f9619/

Pressekontakt:

Bodo v. Braunmühl
braunmuehl@ambright.de
Tel: +49 178 5544552