PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Revasum, Inc. mehr verpassen.

03.06.2021 – 09:35

Revasum, Inc.

Revasum sichert sich ersten Auftrag für mehrere 6EZ SiC-Polierer

San Luis Obispo, Kalifornien (ots/PRNewswire)

- Erster Auftrag für zwei 6EZ Siliziumkarbid (SiC)-Polierer eingegangen

- Die Geräte werden an das europäische Werk eines NASDAQ-notierten, großen internationalen Halbleiterherstellers geliefert

- Das erste Gerät wird im August 2021 ausgeliefert, das zweite in der ersten Hälfte des Jahres 2022

- Der Kunde rechnet mit einem Bedarf an weiteren Geräten im Jahr 2022

- Das Unternehmen verfügt über Fertigungskapazitäten, um die wachsende Produktnachfrage im kommenden Geschäftsjahr zu decken

Das weltweit tätige Halbleitertechnologie- und Anlagenunternehmen Revasum, Inc. (ASX: RVS, "Revasum" oder "das Unternehmen") freut sich bekannt zu geben, dass es sich den ersten Auftrag für zwei 6EZ Siliziumkarbid (SiC)-Polierer von einem großen, an der NASDAQ notierten internationalen Hersteller von Halbleiterwafern gesichert hat. Das erste Gerät wird im August 2021 an das europäische Werk des Kunden geliefert, die Auslieferung eines zweiten Geräts erfolgt in der ersten Hälfte des Jahres 2022. Der Kunde rechnet außerdem mit einem Bedarf an weiteren Werkzeugen für das Geschäftsjahr 2022.

Der 6EZ ist das Spitzenmodell unter den Poliermaschinen des Unternehmens und wurde für die Bearbeitung von SiC-Substraten entwickelt. Die Maschine bietet ein vollautomatisches Wafer-zu-Kassetten-Handling mit integriertem Reinigungsmodul, das einen "Dry-in/Dry-out"-Betrieb ermöglicht. Das Gerät lässt sich leicht für das Polieren von 150- oder 200-mm-SiC-Wafern konfigurieren. Dies ermöglicht ein Höchstmaß an Flexibilität, um sowohl die weltweit steigende Nachfrage nach 150-mm-Wafern als auch den erwarteten Produktionsanstieg von 200-mm-Wafern in naher Zukunft zu bewältigen. Zu den wichtigsten Anwendungen für SiC--Wafer gehören autonome und elektrische Fahrzeuge, 5G-Infrastruktur, Solarwechselrichter und Stromversorgungsgeräte.

Mit diesem Auftrag steigt der Gesamtauftragsbestand an Geräten zum 1. Juni 2021 auf 7,4 Millionen US-Dollar. Der Auftragsbestand für Sonstiges beträgt zum gleichen Zeitpunkt 2,1 Mio. US$. Der Auftragsbestand wird definiert als bestätigte Bestellungen, die noch nicht ausgeliefert wurden.

Rebecca Shooter-Dodd, Chief Financial and Operating Officer von Revasum, sagte: "Wir freuen uns, dass wir diesen wichtigen Meilenstein der Kommerzialisierung des 6EZ Siliziumkarbid-Polierers erreichen. Dieser Auftrag über zwei Werkzeuge von einem erstklassigen Kunden, der einen weiteren Bedarf voraussieht, spiegelt die Leistung und das Vertrauen in unser Verfahren wider, da sie den 6EZ als das Verfahren der Wahl für ihre Produktionsanlagen ausgewählt haben. Da die weltweite Nachfrage nach SiC-Wafern weiter ansteigt, sind wir zuversichtlich, dass der 6EZ gut positioniert ist, um signifikante Marktanteile zu gewinnen. Wir befinden uns in einem fortgeschrittenen Stadium der Zusammenarbeit mit zahlreichen weltweit führenden Halbleiterherstellern, wir haben hervorragende Prozessergebnisse auf dem Tool erzielt und wir verfügen über ausreichende Fertigungskapazitäten, um die zukünftige Nachfrage nach unseren Produkten zu erfüllen."

DIESE BEKANNTMACHUNG WURDE VOM CHIEF FINANCIAL AND OPERATING OFFICER ZUR VERÖFFENTLICHUNG AUTORISIERT

Safe Harbor-Erklärung

Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen zu einer Vielzahl von Themen, wie z. B. Finanzprognosen, unsere Aussagen zu Ereignissen, die wir erwarten, wie erwartete Umsätze und Erträge, Systemauslieferungen, erwartete Produktangebote, Produktentwicklung, Marktakzeptanz und technische Fortschritte. Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen, einschließlich Aussagen über unsere Überzeugungen, Pläne und Erwartungen sind zukunftsgerichtete Aussagen. Solche Aussagen basieren auf unseren gegenwärtigen Erwartungen und Informationen, die dem Management derzeit zur Verfügung stehen, und unterliegen einer Reihe von Faktoren und Unsicherheiten, von denen viele außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen und die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen beschriebenen abweichen. Das Management des Unternehmens ist der Ansicht, dass diese zukunftsgerichteten Aussagen zum Zeitpunkt ihrer Erstellung angemessen sind. Sie sollten sich jedoch nicht in unangemessener Weise auf solche zukunftsgerichteten Aussagen verlassen, da solche Aussagen nur zu dem Zeitpunkt gelten, an dem sie gemacht werden. Außer dies ist gesetzlich oder durch die ASX Listing Rules vorgeschrieben, übernimmt Revasum keine Verpflichtung, irgendwelche zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu revidieren oder zu aktualisieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen. Darüber hinaus unterliegen zukunftsgerichtete Aussagen bestimmten Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Ereignisse und Entwicklungen wesentlich von unseren historischen Erfahrungen und unseren derzeitigen Erwartungen oder Prognosen abweichen.

Informationen zu Revasum

Revasum (ARBN: 629 268 533) ist auf die Entwicklung und Herstellung von Geräten für die globale Halbleiterindustrie spezialisiert. Die Geräte von Revasum tragen dazu bei, fortschrittliche Fertigungstechnologien für wichtige Wachstumsmärkte wie Automotive, IoT und 5G anzutreiben. Unser Produktportfolio umfasst hochmoderne Anlagen für die Schleif-, Polier- und chemisch-mechanischen Planarisierungsprozesse, die zur Herstellung von Geräten für diese wichtigen Endmärkte verwendet werden. Alle Anlagen von Revasum werden in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden konzipiert und entwickelt. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir die Anlagen entwickeln, die die Technologie von heute und morgen hervorbringen, besuchen Sie www.revasum.com.

 Unternehmenskontakt:                             Pressekontakt

 Rebecca Shooter-Dodd                             Jane Munday

 Chief Financial & Operating Officer              FTI Consulting

 rebecca.shooter-dodd@revasum.com           jane.munday@fticonsulting.com

 +1 (805) 541-6424                                +61 488 400 248
 

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1523799/Graphic_Revasum.jpg

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1523798/6EZ.jpg