PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Studio Roosegaarde mehr verpassen.

13.08.2021 – 00:03

Studio Roosegaarde

Urban Sun geht auf Welttournee

Rotterdam (ots/PRNewswire)

Vorstellung eines innovativen Konzepts zur Desinfektion öffentlicher Räume von Coronaviren

Urban Sun von Designer Daan Roosegaarde und seinem Team ist die weltweit erste künstliche Sonne, die öffentliche Räume mit sicherem Fern-UVC-Licht von 222 Nanometern vom Coronavirus befreit. Nach dem erfolgreichen Start in Rotterdam geht Urban Sun auf Welttournee zum Aarhus Festival in Dänemark, zum Museum of Design Atlanta in den USA, zum niederländischen Pavillon auf der Weltausstellung Expo 2020 in Dubai und zu weiteren Orten, die noch bekannt gegeben werden. Urban Sun ist eine innovative Designinstallation, die bessere und sicherere Räume schafft, in denen man freier atmen kann.

In einer Zeit, in der wir lernen müssen, mit COVID-19 zu leben, wird Urban Sun internationale Reisen unternehmen, um die Anwendung dieses speziellen Fern-UVC-Lichts als innovative Lösung zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus zu beschleunigen. Urban Sun wird auf dem Aarhus Festival, Nordeuropas größter Kulturveranstaltung in Dänemark, vom 27. August bis zum 5. September präsentiert. Das Museum für Design Atlanta in den USA wird Urban Sun Ende August in der Ausstellung "Überlebensarchitektur und die Kunst der Resilienz" zeigen. Der Film Urban Sun wird im niederländischen Pavillon der prestigeträchtigen Weltausstellung Expo 2020 in Dubai gezeigt und steht für herausragende Innovation und Design. Das Studio Roosegaarde eröffnete außerdem ein neues Pop-up-Studio in Dubai, um seine Beziehungen zu neuen Kunst- und Wissenschaftsprojekten zu stärken. Das Lowlands Festival, eines der größten Musikfestivals in den Niederlanden, wollte auch Urban Sun präsentieren.

"Wir sind stolz darauf, die Aufnahmen der innovativen Entwürfe GROW und Urban Sun von Roosegaarde im niederländischen Pavillon auf der Weltausstellung Expo 2020 in Dubai zu präsentieren. Kunst stärkt die Innovation." - Lody Embrechts, Botschafterin des Königreichs der Niederlande in den VAE

Während das herkömmliche UV-Licht mit 254 nm schädlich ist, gilt die spezielle Lichtwellenlänge von 222 nm als sicher für Mensch und Tier. Es kann das Coronavirus um bis zu 99,9 % verringern, was von mehreren Wissenschaftlern bestätigt worden ist. Urban Sun dient als zusätzliche Schutzschicht neben den geltenden staatlichen Vorschriften. Auf dieser Welttournee präsentiert das Studio Roosegaarde Urban Sun, um neue Kooperationen einzugehen.

/////////// Nicht zur Veröffentlichung bestimmt:

Pressekontakt:


Studio Roosegaarde, Annabella Rijksen
Tel.: +31 (0)10 30 70 909
E-Mail: pr@studioroosegaarde.net
Weitere Informationen: https://studioroosegaarde.net/project/urban-sun
Hochauflösende Fotos und Filme im Presseraum: https://pressroom.studioroosegaarde.net/
Photo - https://mma.prnewswire.com/media/1593608/Studio_Roosegaarde_Urban_Sun.jpg