PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Ulju Mountain Film Festival Organizing Committee mehr verpassen.

26.10.2020 – 20:10

Ulju Mountain Film Festival Organizing Committee

Ulju Mountain Film Festival in Ulsan startete 5. Ausgabe

Ulsan, Südkorea (ots/PRNewswire)

Das Ulju Mountain Film Festival (UMFF) startete am Freitag mit einer Auswahl von über 120 internationalen Natur- und Abenteuerfilmen und -dokumentationen, die über Online-Streaming und Drive-in-Vorführungen gezeigt werden.

Das in der bergigen Region Ulju im Großraum der südöstlichen Stadt Ulsan beheimatete Festival läuft 10 Tage und es werden 128 Filme aus 43 Ländern auf seiner Website gestreamt.

Zur diesjährigen Eröffnung des UMFF fand eine Drive-in-Vorführung des amerikanischen Kurzfilms "United States of Joe's" im Yeongnam Alps Complex Welcoming Center statt.

Aufgrund von Bedenken bezüglich COVID-19 beschloss das UMFF, im diesem fünften Jahr seines Bestehens die diesjährige Veranstaltung in erster Linie per Streaming durchzuführen. Darüber hinaus werden 14 Outdoor-Drive-In-Vorführungen stattfinden.

Dieses Jahr nehmen 26 Filme aus 18 Ländern am internationalen Wettbewerb teil, der in drei Themenbereiche unterteilt ist: Alpinismus & Klettern, Abenteuer & Entdeckungen und Natur & Mensch.

Besonders erwähnenswert sind dieses Jahr die Filme "Full Moon" und "Riafn", in denen menschliche Psychologie und Lyrik im Mittelpunkt stehen, sowie "The Last Mountain", "Home" und "The Steep Way Up", Geschichten von einfachen Menschen, die Schwierigkeiten überwinden.

Den Abschluss des diesjährigen Festivals bildet eine Vorführung des französischen Dokumentarfilms "Horse Tamer" aus dem Jahr 2019, der das Leben der mongolischen Nomaden aus einer kulturanthropologischen Perspektive darstellt.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1319764/PYH2020102320670005700_P4.jpg

Pressekontakt:

Young-Sin Yoon
+82-052-264-6450
umffpress@gmail.com