PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von GWM mehr verpassen.

06.10.2020 – 17:23

GWM

Auf der Auto China 2020 präsentiert GWM seine intelligente Transformation mit einem neuen Markenimage und innovativen Produkten

BeijingBeijing (ots/PRNewswire)

GWM (601633.SS/02333.HK), ein Autobauer mit weltweiter Reputation, trat auf der Auto China 2020 mit einem aufregenden neuen Look auf und machte so die Auffrischung seiner Marke und Produktstrategie deutlich, deren neuer Fokus auf intelligenten Produkten und benutzerorientierten Erfahrungen liegt. Als eines der Messe-Highlights erwies sich der originelle Stand von GWM, in dem die wichtigsten Technologie-Plattformen gezeigt wurden, die seine Strategie der intelligenten Sicherheit vorantreiben. Zusätzlich wurde ein Livestream übertragen, der weltweit Millionen Zuschauer erreichte.

Die Marke GWM und ihre Produktinnovationen wurden vollumfänglich präsentiert. Speziell engagierte chinesische Schauspieler führten die neue Markenkultur und benutzerorientierte Szenarien vor, um junge Kunden zu erreichen, während außerdem ein neues Produktsortiment präsentiert wurde, das den Weg in die künftige "intelligente" Welt ebnet. Der bahnbrechende HAVAL H6 der sechsten Generation mit seinem FOTA-Upgrade beeindruckte durch eine neue Ära intelligenter Konnektivität, da ihn seine smarten Funktionen befähigen, vom Benutzer zu lernen und seinen Alltag mitzugestalten. Sowohl der HAVAL H6 als auch der HAVAL Dagou sind auf autonomes Fahren der Stufe L2 ausgelegt, während die POER Pickups die Stufe L4 erreichen, wo der Fahrer die Fahrzeugführung in bestimmten Szenarien sogar komplett abgeben kann.

Nach der Umwandlung in ein globales Mobilitätstechnologie-Unternehmen bringt GWM mit diesen Fahrzeugmodellen die neue Qualität seines intelligenten Fahrzeugdesigns und seiner Produktion zum Ausdruck. Die von GWM auf der Auto China vorgestellten Fahrzeuge werden mithilfe der folgenden globalen, intelligenten und modularen Plattformen entwickelt, konstruiert und gefertigt:

- Die "L.E.M.O.N"-Plattform: Der Schwerpunkt dieser Plattform liegt auf Flexibilität, Hochleistung, verbesserte Sicherheit und geringes Gewicht. Sie wird bei der Entwicklung einer großen Bandbreite an Modellen eingesetzt, unter anderem für Fahrzeuge der A0- bis D-Plattform, SUVs, MPVs und mehr. 
- Die "COFIS"-Plattform: Erforscht die Zukunft des Reisens mittels intelligenter Cockpits, Fahrtechnologien, Elektronik und Elektronikarchitektur und treibt als wichtige Digital Engine die Transformation von GWM voran.  

"Dank der Möglichkeiten fortschrittlicher digitaler und neuer Energien sind unsere Produkte stark genug, um im globalen Markt zu bestehen", sagte Tony Sun, GWM Deputy General Manager des Bereichs Overseas Marketing. "Wir hoffen, diese Chance nutzen zu können, um unsere innovative Transformation in Richtung des globalen Markts und globaler Benutzer deutlich zu machen, und haben unser Modell POER Pickup entsprechend globalisiert."

Mit seiner hohen F&E-Kompetenz verfügt GWM über zehn F&E-Zentren in sieben Ländern, wobei die Aktivitäten im Hauptsitz in Baoding gebündelt werden. Das weltweite F&E-Team umfasst mehr als 17.000 Mitarbeiter an den Standorten in Baoding (China), Shanghai (China), Yokohama (Japan), Detroit (US), Los Angeles (US), Frankfurt (Deutschland), München (Deutschland), Bangalore (Indien), Kottingbrunn (Österreich) und Gyeonggi (Südkorea).

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1307224/Rebranding_Innovation_Power_GWM_s_Intelligent_Transformation_Auto_China_2020_Closes.jpg

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1307225/GWM_Showcases_3rd_Gen_H6_SUV_Auto_China_2020.jpg

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1307226/1.jpg

Pressekontakt:

Brand Communication Department
Tel.: 0086-312-2194373
E-Mail globalmarketing@gwm.cn

Weitere Storys: GWM
Weitere Storys: GWM