PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Enfants du Monde mehr verpassen.

29.06.2021 – 12:01

Enfants du Monde

Julia Bauer, neue Botschafterin für Enfants du Monde

Julia Bauer, neue Botschafterin für Enfants du Monde
  • Bild-Infos
  • Download

Genf, 29. Juni 2021 - Julia Bauer, Journalistin und Moderatorin, schliesst sich dem Kreis der Goodwill-Botschafterin von Enfants du Monde an, um unsere Projekte zu Gunsten benachteiligter Kinder zu unterstützen.

Von der Wirtschaft zum Recht auf Bildung

Julia ist eine bekannte Journalistin und Moderatorin in Deutschland. Sie lebt heute zwischen Köln und Zürich, zu ihren journalistischen Referenzen zählen der Nachrichtensender N24 (WELT), der Westdeutsche Rundfunk sowie der auto motor und sport channel. Sie moderiert Grossveranstaltungen in der Automobil-, Digital-Finanzbranche und gibt Rhetoriktrainings für Fach- und Führungskräfte im Schweizer Raum.

Es ist für sie eine Selbstverständlichkeit, sich heute für eine Schweizer NGO zu engagieren, die benachteiligten Kindern eine hochwertige Ausbildung bietet : "Einer der Gründe für den Erfolg meiner Karriere liegt in der Tatsache, dass ich eine Kindheit hatte, in der Bildung in jeder Hinsicht unterstützt wurde. Kindern auf der ganzen Welt eine ähnliche Erfahrung zu ermöglichen, ist eine Mission, die mir sehr am Herzen liegt, und ich bin überglücklich und dankbar, mit Enfants du Monde in dieser Hinsicht zusammenzuarbeiten."

Im Mittelpunkt der Projekte von Enfants du Monde

Auf ihren journalistischen Reisen nach Pakistan, Indien und viele weitere Länder hat die junge Frau schon früh Kontakt zu benachteiligten Kindern gehabt. Von diesen Erfahrungen geprägt möchte sie jetzt ihre journalistischen Fähigkeiten nutzen um die Bildungs - und Gesundheitsprojekte von Enfants du Monde in Afrika, Asien und Lateinamerika zu fördern.

Sie möchte auch das Enfants du Monde Programm für die Vermittlung von Kinderrechten unterstützen, das die NGO in der Schweiz durchführt, insbesondere durch die Beteiligung am 20. November, anlässlich des Internationalen Tages der Rechte des Kindes. Sie will sich dafür einsetzen, der Öffentlichkeit unsere Vision von einer gerechteren Welt zu vermitteln, in der die Rechte aller Kinder geachtet werden.

Dies ist auch eine Möglichkeit für Julia, zu Themen zurückzukehren, die ihr am Herzen liegen, nachdem sie eine Dissertation über die Bekämpfung von Kinderhandel und Bildung verfasst hat.

Wir freuen uns, eine Persönlichkeit wie Julia Bauer in unsere Programme einzubeziehen.

Alexandra Bloc, Kommunikationsbeauftragte 
communication@edm.ch"/>communication@edm.ch
Tél. + 41 22 798 88 81
Natel +41 76 567 03 05
Enfants du Monde (www.edm.ch) ist eine Schweizer Nichtregierungsorganisation mit Sitz in Genf. Seit mehr als 50 Jahren bietet sie Kindern und Müttern in einigen der ärmsten Länder der Welt hochwertige Bildung und Zugang zu Gesundheitsdiensten. 
In der Schweiz und in ihren Einsatzländern führt Enfants du Monde Aktionen zur Förderung der Kinderrechte und der Bildung für eine nachhaltige Entwicklung durch, wobei der Schwerpunkt auf der Beteiligung von Kindern und Jugendlichen liegt.
Enfants du Monde ist seit mehr als 30 Jahre im Besitz des schweizerischen ZEWO-Gütesiegels