Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Centre for Probe Development and Commercialization
Keine Meldung von Centre for Probe Development and Commercialization mehr verpassen.

09.01.2020 – 17:49

Centre for Probe Development and Commercialization

CPDC-Standort für radiopharmazeutische Fertigung erhält FDA-Zulassung

Hamilton, Ontario (ots/PRNewswire)

- Das Centre for Probe Development and Commercialization (CPDC), ein weltweit führender Entwickler, Hersteller und Vertreiber von Radiopharmazeutika, gab heute bekannt, dass sein CPDC-Standort in Hamilton, Ontario nach einer seitens der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) im letzten Juli durchgeführten Prüfung die Genehmigung erhielt, Produkte in die USA zu exportieren.

Justyna Kelly, Interim-CEO von CPDC, erklärte: "Wir sind mit dem Ergebnis der FDA-Inspektion mehr als zufrieden. Wir freuen uns darauf, die Bemühungen unserer zahlreichen Partner rund um die Welt im Bereich der klinischen Entwicklung weiterhin unterstützen zu dürfen und sind dankbar für die hervorragenden Beiträge, die unsere Mitarbeiter leisten.

Die FDA-Inspektion bei CPDC endete ohne Auffälligkeiten, d. h. es wurde kein 483-Bericht erstellt, und die Überprüfung konnte ohne Beanstandungen abgeschlossen werden (No Action Indicated; "NAI").

Informationen zu CPDCDas Centre for Probe Development and Commercialization (CPDC)

ist ein Exzellenzzentrum für Kommerzialisierung und Forschung (Centre of Excellence for Commercialization and Research; CECR) an der McMaster University in Hamilton, Ontario, Kanada. CPDC ist ein privat geführtes, gemeinnütziges Unternehmen und wurde mit der Unterstützung mehrerer Stakeholder ins Leben gerufen, darunter die Networks of Centres of Excellence (NCE), McMaster University, und das Ontario Institute for Cancer Research (OICR). Das Unternehmen ist mittlerweile eine der weltweit führenden Organisationen in der Entdeckung, Entwicklung und Kommerzialisierung von Radiopharmazeutika der nächsten Generation. Seit seiner Gründung im Jahr 2008 hat CPDC eine starke Produktpipeline sowie eine robuste und zuverlässige globale Versorgung mit innovativen diagnostischen und therapeutischen Radiopharmazeutika entwickelt, die täglich für die Erkennung und Behandlung menschlicher Erkrankungen wie Krebs eingesetzt werden. Weitere Informationen zu CPDC erhalten Sie auf: www.imagingprobes.ca.

Centre for Probe Development and Commercialization, Angela Lauretani, (905) 525-9140 ext. 21442, lauretani@imagingprobes.ca