Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Meridian

03.09.2019 – 05:17

Meridian

Meridian und Garage Project bringen Turbine-Bier heraus, um Erneuerbare-Energien-Zertifizierung zu feiern

Auckland, Neuseeland (ots/PRNewswire)

Energie ist ein unverzichtbarer Bestandteil in Bier. Sie erhitzt das Brauwasser und betreibt die Mühle, das Sudhaus, das Kühlsystem, die Pumpen und die Verpackungsstraßen.

Garage Project legt großen Wert darauf, woher es seine Energie bezieht und wie der Strom erzeugt wird.

In der windigsten Stadt der Welt, im Schatten des unverwechselbaren Brooklyn-Windrads in Wellington, fiel Garage Project die Entscheidung leicht, eine Partnerschaft mit Meridian einzugehen. Der Versorger produziert nur zu 100 % erneuerbare Energie (auch aus dem Brooklyn-Windrad).

Turbine(TM) Pale Ale gibt einem traditionellen Stil frischen Schwung und feiert die neue Partnerschaft, durch die Garage Project nachhaltiger brauen kann. Das Bier mit einer hellgoldenen, saftvollen Malzbasis zeichnet sich durch einen ausgewogenen Bitterton, ein ausgeprägtes Zitrusaroma und einen tropischen Hopfencharakter aus.

Die Kollaboration zwischen der Garage Project-Brauerei und Meridian, dem größten Regenerativstrom-Produzenten in Neuseeland, geht mit einer Premiere einher: Zum ersten Mal überhaupt ist ein zertifiziertes Regenerativstrom-Produkt in Neuseeland verfügbar - perfekt für Garage Project, ein großer Fan und Unterstützer von Ökostrom.

Michael Healy, CMO von Meridian, sagte: "Seit einiger Zeit nimmt die Nachfrage nach erneuerbaren Energien stark zu. Wir sind Neuseelands größter Regenerativstromerzeuger und wollen unseren Beitrag leisten."

Das Erneuerbare-Energien-Zertifikat wurde von NZECS ausgestellt. Damit können Stromverbraucher eine Zertifizierung für die gewünschte Art und Menge der Stromerzeugung erwerben. Die Garage Project-Brauerei ist zwar nicht direkt an das Windrad angeschlossen, aber der Stromverbrauch wird auf Jahresbasis auf 100 % regenerative Energie umgelegt, die mit Meridians Brooklyn-Windrad erzeugt wurde.

Wenn Verbraucher wissen, wie ihr Strom erzeugt wird, können sie die Umweltbelastung der Stromerzeugung besser einschätzen und sich speziell für einen Versorger ihrer Wahl entscheiden.

Jos Ruffell, Mitgründer von Garage Project, ist stolz darauf, als Erster von Meridian Erneuerbare-Energien-zertifizierten Strom zu beziehen, ermöglicht durch Meridians Teilnahme am NZECS.

"Es ist wichtig, mit gutem Beispiel voranzugehen und vorzumachen, dass Geschäft und Nachhaltigkeit miteinander vereinbar sind. Wir lieben Wellington und können hier unser Lieblingsgetränk brauen und ein Zeichen für Nachhaltigkeit setzen. Mit Turbine(TM) Pale Ale wird all das perfekt zum Ausdruck gebracht."

Video - https://mma.prnewswire.com/media/967263/Meridian_and_Garage_Project_launch_Turbine_beer.mp4

Kontakt:

Ariane Russ
+64-9632-1489