Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Xinhua Silk Road Information Service mehr verpassen.

08.04.2020 – 12:58

Xinhua Silk Road Information Service

Xinhua Silk Road: Stadt in Zentralchina überträgt Pfingstrosen-Kulturfestival via Live-Streaming

Peking (ots/PRNewswire)

Das 38. Pfingstrosen-Kulturfestival von Luoyang hat am Montag in der Stadt Luoyang in der zentralchinesischen Provinz Henan begonnen. Aufgrund der https://en.imsilkroad.com/z/200318-1/index.shtml -Krise kann das Publikum dieses Jahr die Blumen von zu Hause aus bewundern.

Das Event wurde am Montag ab 10.00 Uhr 24 Stunden lang live gestreamt. Zu bestaunen gab es 24 Präsentationen in 8 Bereichen, einschließlich der wunderschönen Kulisse aus blühenden Pfingstrosen in Luoyang, Kultur und Geschichte der Stadt, Naturkulisse, Städtebau und lokaler Küche.

Das Live-Streaming fand im Studio und per Live-Schalte statt. Kameras waren auf die Pfingstrosen gerichtet, und die Zuschauer konnten das Erblühen der Blumen live miterleben. Dutzende Korrespondenten berichteten live aus verschiedenen Plätzen der Stadt, um Luoyangs ganze Schönheit zu zeigen.

Das Online-Publikum konnte auch am Live-Streaming aus anderen malerischen Orten in der ganzen Stadt teilhaben, beispielsweise die Longmen-Grotten und das Erlitou-Relikt-Museum der Hauptstadt der Xia.

Den ganzen Tag über gab es Gedichtlesungen. Nach Anbruch der Dunkelheit gab eine Lichtshow mit holografischen Projektionen und wunderschönen Lichtspielen, um die Nachtkulisse der Stadt zu präsentieren.

Das erste Pfingstrosen-Kulturfestival in Luoyang fand 1983 statt, ein Jahr, nachdem die Pfingstrose zur Blume der Stadt erklärt wurde. Heute werden in mehreren Gärten der Stadt auf einer Anbaufläche von mehr als 220 Quadratkilometern 1.200 Arten von Pfingstrosen gezüchtet.

Das Live-Streaming dieses Events umfasste Webcast, Fernsehübertragung und Netzangebote, um die blühenden Pfingstrosen, die Kultur und Geschichte sowie die wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung von Luoyang eindrucksvoll zu präsentieren. Das Pfingstrosen-Kulturfestival und die Beliebtheit von Luoyang profitierten von den digitalen Medien, wodurch der Tourismussektor und die wirtschaftliche Investition effektiv stimuliert wurden. Darüber hinaus wird die Grundlage gelegt, um Luoyang nach der COVID-19-Epidemie für Touristen noch attraktiver zu machen.

Sponsor des Live-Streaming ist die Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit des Kommunalausschusses der KPCh von Luoyang, Ausrichter sind Luoyang Festival Service Center, Luoyang Municipal Cyberspace Office und Luoyang Radio and Television Station.

Ursprünglicher Link: https://en.imsilkroad.com/p/312585.html?from=groupmessage&isappinstalled=0

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1142380/Xinhua_Silk_Road.jpg

Kontakt:

Pressekontakt:

Gao Jingyan
+86 13552905167

Weitere Storys: Xinhua Silk Road Information Service
Weitere Storys: Xinhua Silk Road Information Service