Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von GroupSense

26.06.2019 – 15:46

GroupSense

GroupSense beschleunigt internationale Expansion, beruft Peter Ruijters zum Vice President of International Sales

Arlington, Virginia (ots/PRNewswire)

GroupSense, ein führender Dienstleister im Bereich Cyber-Intelligenz, hat die Ernennung des Branchenprofis Peter Ruijters zum Vice President of International Sales gemeldet. Vorausgegangen war ein erfolgreiches Q1 mit wachsendem EU-Kundenstamm, eine Folge der starken Nachfrage nach Systemen für Cyber-Ausspähung und Benachrichtigung bei Sicherheitsverletzungen in der Region. Ruijters wird sich auf die Stärkung der Unternehmenspräsenz in Europa konzentrieren und dabei genau die Kundenbedürfnisse in der Region im Blick haben.

Ruijters war maßgeblich an der Lancierung zahlreicher Sicherheitsprodukte und Dienstleistungsunternehmen in Europa beteiligt, darunter SonicWall, Fortinet, PhishMe und LastLine. Zu GroupSense bringt er ein starkes Partner- und Kundennetzwerk und mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung auf dem internationalen Sicherheitsmarkt. Mit seiner bisherigen Erfolgsbilanz und breiten Vernetzung ist er die perfekte Verstärkung, um das internationale Geschäft von GroupSense zu stimulieren.

"GroupSense betreut einen internationalen Kundenstamm, und wir sind begeistert über den Ausbau unserer Präsenz, um die lokalen Märkte besser zu bedienen. Immer mehr Unternehmen beauftragen unsere Dienstleistungen, eine Konsequenz der Bedarfslücke am Markt, die wir schließen können", sagte CEO Kurtis Minder. "EU-Verordnungen, das politische Klima und die rasante Digitalisierung fordern ein schnelles Handeln, um die Cyber-Intelligenz weiterzuentwickeln. Unsere Managed Services erleichtern diesen Prozess für Organisationen, die nicht über das Personal und die Mechanismen verfügen, um ein eigenes Cyber-Intelligenzprogramm aufzulegen."

Mit der Ernennung von Ruijters stellt sich GroupSense besser auf, um seinen internationalen Kundenstamm zu betreuen und seine regionale Präsenz auszubauen.

"Als ich die GroupSense-Story hörte, war ich sofort begeistert", sagte Ruijters. "Ich freue mich darauf, das Wachstum von GroupSense voranzutreiben. Ich bin überzeugt, dass GroupSense das richtige Rezept für Technologie und Managed Services hat, um die wachsende Nachfrage nach Cyber-Ausspähung zu erfüllen. Wir werden wirkungsorientiert handeln."

Informationen zu GroupSense

GroupSense ist ein führender Dienstleister im Bereich Cyber-Intelligenz. GroupSense ist weder ein Feed noch eine Suchmaschine für das Dark Web. GroupSense sind Menschen, die eigenentwickelte Technologie nutzen, damit Informationssicherheits- und Intelligenz-Teams einen Mehrwert erzielen können. Wir unterstützen staatliche Stellen auf der ganzen Welt bei der Entwicklung von Cyber-Intelligenzprogrammen, Wahlüberwachung sowie Betrugsbekämpfung und Risikomanagement. GroupSense überwacht bekannte und vermutete Bedrohungsakteure und -gruppen und veröffentliche regelmäßig seine Erkenntnisse. Weitere Informationen unter groupsense.io (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2502466-1&h=16453553&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2502466-1%26h%3D2487500487%26u%3Dhttp%253A%252F%252Fwww.groupsense.io%252F%26a%3Dgroupsense.io&a=groupsense.io).

Kontakt:

Kurtis Minder
marketing@groupsense.io
877-469-7226